Kategorie: Bluegrass

Bluegrass

What is Bluegrass – Dokumentationen und Videos

Vor einigen Tagen habe ich diese interessante Dokumentation über Bluegrass gefunden. Die Dokumentation wurde von der IBMA – der International Bluegrass Music Association – im Jahr 2005 erstellt. Sierra Hull und Ryan Holloday präsentieren, unterstützt von vielen bekannten Musikern die Geschichte des Bluegrass.

Leider ist diese Dokumentation nicht mehr bei youtube zu finden.

Hier eine Playliste zum Thema Geschichte des Bluegrass mit Interviews und anderen Informationen:

Ein interessantes Projekt zu diesem Thema ist auch Porchlight Sessions von Anna Schwaber. Ziel war es einen Kinofilm über Bluegrass zu drehen. Leider ist das Projekt (nach inzwischen 4 Jahren) immer noch nicht abgeschlossen da es offensichtlich extrem kompliziert ist die Filmrechte für alles zu bekommen.

Bei Vimeo findet inzwischen einen Teaser für den Film:

Weitere Informationen

Verwandte Artikel in meinem Blog:


CD Tipp (Amazon Partnerlink)

Bill Monroe

5 Klassikeralben plus Bonus Singles des Countrymusikers, der während seiner 61 Jahre dauernden Karriere mehr als 500 Platten aufgenommen hat. 4 CDs, digital remastert. Beinhaltet folgende Platten: Knee deep in blue grass, I saw the light, Mr. blue grass, Bluegrass ramble, My all time country favorites plus singles

Bluegrass

Bluegrass Special – Bill Monroe

Bluegrass Special hat mir sofort gefallen, als ich dieses Stück von Bill Monroe auf der CD 16 Gems gehört habe. Diese CD enthält 16 frühe Aufnahmen von Bill Monroe and the Bluegrass Boys.

Ich habe das Stück von der CD gelernt und aufgeschrieben, und bald darauf haben wir es in das Repertoir unserer Bluegrass Band aufgenommen und spielen es seither immer wieder gerne. Das Stück bietet viele Möglichkeiten zu eigenen Improvisationen, zumal die Harmonien ein typisches Bluesschema in A-Dur sind.

Bill Monroes Aufnahme – vor allem die Gitarrenbegleitung – erinnert sehr an den Gypsy Swing von Django Reinhardt, ob Bill Monroe auch diese Musik gehört hat? Bei den späteren Aufnahmen von Bill Monroe hört man nichts mehr in dieser Art. Auf jeden Fall hat das Stück viel Power, und wenn man es etwas anders spielt klingt eigentlich fast schon nach Rock ’n Roll.

Bei der Originalaufnahme von Bill Monroe spielt übrigens am Ende sogar ein Akkordeon mit!

Ich habe das Stück jetzt auch bei youtube gefunden:

Bill Monroe – Blue Grass Special (Live)

5-20-67, Ash Grove.

Eine deutsche Biografie über Bill Monroe findet man in der Wikipedia: Bill Monroe

Eine englische Biografie von Bill Monroe gibt es bei ask.com: http://www.ask.com/music/artist/Monroe/663

Ein weiteres Video mit Bluegrass Special ist das folgende, das bei einem Mandolin Camp aufgenommen wurden und bei dem es richtig schwungvoll zugeht. Frank Wakefield unterrrichtete bei diesem Mandolin Camp, und das Stück entstand als spontane Session.

Bluegrass Special

Frank Wakefield ran into some old friends who were playing at Bill Monroe’s childhood home in Rosine, Kentucky and decided to join them. Frank, Campbell Mercer and Skip Gorman on mandolin, Wayne Lewis and Joe Isaacs on guitar. Josh Jonston on guitar, Mike Fulkerson on banjo and Mark Hargis on bass. This was part of the weekend activities for the Monroe style mandolin camp put on by The International Bluegrass Music museum in Owensboro, Kentucky. Frank was a teacher at the mandolin camp.

Lesen sie auch in meinem Blog:


CD Tipp (Amazon Partnerlink)

The Father of Bluegrass Doppel-CD – Bill Monroe Bill Monroe & The Bluegrass Boys

Bluegrass

Sierra Hull – Begeistert von der Mandoline

Sierra Hull begann mit 8 Jahren Mandoline und Gitarre zu spielen und eiferte ihren Idolen wie Alison Krauss, Sam Bush, Ricky Skaggs oder Chris Thile nach. Ein Video, auf dem sie im Alter von 10 Jahren mit ihrem Idol Sam Bush zusammen spielte ist leider zur Zeit nicht mehr verfügbar. Dafür gibt es aber einige Videos mit Alison Krauss die Sierra bereits früh unterstützte und ihr ihr die Möglichkeit für tolle Auftritte gab:

Das beste Video ist der Auftritt mit Sam Bush bei der WoodSongs Radio-Hour mit Michael Jonathan:

Mit Alison Krauss – Cluck Old Hen:

Das folgende Video zeigt Sierra im Duo mit Ryan Holladay am Banjo – Salt Creek:

Das nächste Video entstand 2008 als die erste CD von Sierra Hull veröffentlicht wurde. Darin erzählt Sierra einiges über ihre Begeisterung für die Mandoline, illustriert durch Fotos und Ausschitte aus frühen Videos:

Sierra Hull ist nur eines der jungen Talente in den USA, die begeistert von den Stars aus der Bluegrass- und Country Musik schon in jungen Jahren selbst zu Stars werden. Wettbewerbe und die Unterstützung durch ihre Idole tragen dazu bei, dass sie bald selbst Vorbilder für andere werden.

CDs von Sierra Hull (Amazon Partnerlink)

Neue CD Weighted Mind 2016:

Secrets (2008)

Bluegrass

Raven Welch – Mandoline / Bluegrass / Bluegrass Gospel

Mit gerade mal 17 Jahren singt Raven Welch in einer eigenen Bluegrass Band und spielt die Mandoline. Leider findet man auf ihrer Homepage bisher noch nichts über ihre Biografie, auch auf der Myspace Seite fehlen weitere Informationen. Dafür gibt es aber ein paar Fotos, unter anderem auch mit Rhonda Vincent und viele youtube Videos.

Im ersten Video das ich ausgesucht habe wird nur Raven Welch gezeigt:

Hier ein weiteres Video, bei dem Raven am Ende der ersten Strophe auch kurz mit einem Solo auf der Mandoline zu hören ist:

Aktuelle Playliste 2015 – Raven Welch Band:

Weitere Informationen

MYSPACE: http://www.myspace.com/theravenwelchband


Buch-Tipp (Amazon Partnerlink):