Schlagwort: Zupfensemble

Allgemein

Die Grupo Ayate – Fröhliche Zupfmusik von den Kanarischen…

In den letzten Tagen habe ich viele Videos mit Musik von den Kanarischen InselnGran Kanaria oder Tenerifa – angesehen. Es gibt dort offensichtlich viele Gruppen aus den typisch Spanischen Zupfinstrumenten – Gitarre, Bandurria, Laud und Timple – die aber nicht nur instrumental spielen, wie man es von deutschen Zupforchestern gewohnt ist – sondern in der Regel Sänger und Sängerinnen begleiten.

Oft ist die Musik fröhlich wie in den Videos der Grupo Ayate, die ich ausgesucht habe. Manche Stücke haben mich auch an die Musik von Venezuela erinnert, die ja auch auf die Spanische Tradition zurückgeht.

Viel Spass mit der Grupo Ayate!

el burro de orejas largas grupo ayate

villancico en directo del grupo ayate en navidad fue uno de los programas mas visto en canarias diciembre 09

 

 

polkas.parranda el peral

polkas de la escuela de folklore de los paperos y grupo ayate actuacion en directo cantan varios

Ganz anders hört es sich an, wenn nur Gitarre und die für die Kanaren typische 5-saitige Timple virtuos gespielt werden:

folias

actuacion de abraham ramos y gamaliel alonso

 

 

Ich werde demnächst noch einen eigenen Beitrag speziell über die Timple schreiben.

Links

youtube Kanal der Grupo Ayate: http://www.youtube.com/user/grupoayate

Informationen über die Instrumente in Gran Canaria:

Definición y clasificación de los instrumentos de cuerda en la música canaria

Merken

Ukulele

Talilele – Ukulele-Orchester aus Kobe / Japan

Vor einiger Zeit habe ich Videos eines Mandolinenorchesters aus Kobe in Japan gefunden. Bei der weiteren Suche nach Informationen bin ich dann auf Videos eines anderen Orchesters in Kobe mit Mandolinen gestossen – das Ukulele-Orchester Talilele .

Something Unexpected: Talilele

Das Orchester besteht aus mehr als 20 Spielern von Ukulelen, cigar box Ukes, Mandolinen, Mandolas, Banjos und einigen japanischen Instrumenten und erinnert mich sehr an das Ukulele Orchestra of Great Britain.
Der Sound der Gruppe ist ziemlich wuchtig und hat viel Energie.
Im nächsten Video hört man, dass die Instrumente auch für Perkussionseffekte verwendet werden:

Jyounetu Tairiku Cover Practice Talilele ukulele Orchestra

Diese letzte Stück wurde vom japanischen Geiger Taro Hakase komponiert. Eine Version mit Taro Hakase findet man in folgendem Video:
Taro Hakase & Iwao Furusawa – Jounetsu Tairiku

Playlist Talilele

Weitere Videos mit Talilele habe ich in meiner Playlist zusammen gestellt:

Talilele bei Myspace

Die Gruppe Talilele hat auch eine Myspace Seite: http://www.myspace.com/talilele

Dort findet man die folgende Selbstbeschreibung der Gruppe:

„TALILELE“, the ukulele orchestra in Kobe, was formed by the complete beginner players in October 2006. Almost 2’n half years have passed since then and you can’t call us beginners any more! (may be)Well, technically speaking, we are still far away from master of UKE, indeed. However, our love for music, overnight tender tough trainings by our concert master, AND bunch of liqure have been making amateur players „performers“, we believe. Wow! Hope to see you someday & somewhere. Thank you for keep encouragings!

Mein Lieblingsstimmgerät (Amazon Partnerlink)

TC Electronic 966111001 PolyTune Clip Tuner

Allgemein

Kansai Mandolinen Ensemble SMK – Kobe / Japan

Das Kansai Mandolinen Ensemble SMK aus Kobe, Japan feiert im nächsten Jahr sein 50 jähriges Bestehen. Es wurde 1960 gegründet und hat mehrere Konzertreisen nach Italien, Griechenland und Deutschland unternommen.

Vor kurzem wurden eine Reihe von Videos von zwei Konzerten der letzten Zeit bei youtube veröffentlicht. Bei den Videos findet man die folgende Beschreibung auf italienisch:

gruppi di concerto di mandolino
Noi siamo gruppi di insieme di mandolino giapponesi
Io salutero il 50 anniversario il prossimo anno

Leider sind die meisten Videos gekürzt, sodass die meisten Stücke unvollständig sind.

Im ersten Konzert spielt ein Ensemble von 5 Mandolinen, Mandola, Mandoloncello, Gitarre und zwei Keyboards. Das Programm besteht überwiegend aus Bearbeitungen von klassischer Orchestermusik:

  • Slavische Tanze - A. Dvorak
  • Melody in F - A. Rubinstein
  • Balletmusik aus Orpheus - C. W. Gluck
  • Tambourin - J. P. Rameau
  • Walzer - J. Brahms
  • Barcarolle - P. Tschaikowsky
  • Andante Cantabile - P. Tschaikowsky
  • Träumerei – Schumann

Die Videos des anderen Konzertes wurden von einem Ensemble mit 10 Spielern mit Mandolinen, Mandola, Mandoloncello und Gitarre gespielt. In diesem Konzert wurden hauptsächlich Werke von J. S. Bach aufgeführt.

Playliste mit allen Videos des Kansai Mandolinen Ensemble SMK :

 

Weitere Informationen:

youtube Kanal des Kansai Mandolinen Ensembles: http://www.youtube.com/user/SMK1445

Auf der Homepage des Kansai Mandolinen Ensembles findet man weitere Informationen über die Geschichte, das Repertoir und die Konzertreisen nach Italien und Griechenland.

Deutsch (Übersetzung mit google): www.kansai-mandolin.com

English: www.kansai-mandolin.com

Mandolinenorchester

Mandolinen Ensemble „Eight Strings Studio“ – Japan – Bach,…

Gestern habe ich vier Videos eines kleine Zupfensembles aus Kumamoto in Japan gefunden. Das Ensemble nennt sich „Eight Strings Studio“ und ist ein Zupfquartett mit zwei Mandolinen, Mandola und Mandoloncello das teilweise mit einer Gitarre zum Quintett erweitert wird.

Es gibt nur wenige Informationen über das Ensemble. Offensichtlich wurde es erst 2008 gegründet, die Videos stammen vom ersten Konzert des Ensembles. Die Qualität der Aufführung is sehr gut, es lohnt sich auf jeden Fall diese Videos anzuschauen.

Hier der Originaltext der bei den Videos zu finden ist:

This is the performance by Mandolin quartet Eight strings stuido.
The Mandolin Consert by Eight Strings Studio in Kumamoto,Japan. We were formed in 2008 and this is first regular concert.

Program

  • Bach – Bwv1067 Orchestral Suite NO.2 Rondeau
  • Mozart – Eine kleine Nachtmusik
  • Russische Volksmusik
  • Medley von Russischen Melodien

Hier die Videos als Playlist:


Buchtipp:

Living in Japan (Amazon Partnerlink)