Kategorie: Blues

Blues

Der Schlangen Blues aus dem Blues Album für Mandoline…

René, der Bluesmandolinman hat ein Stück aus meinem Blues-Album mit seiner alten Banjo-Mandoline aufgenommen.

Schlangen Blues – Snaky Blues on Weymann Style 30 Mandolin Banjo

Youtube Kanal von Rene: http://www.youtube.com/user/67rene/

Das Blues Album enthält 7 Stücke für Mandoline und Gitarre. Die Noten für das Blues-Album gibt es bei musicaneo als Download:

Blues Album für Mandoline und Gitarre

Für alle 7 Stücke habe ich einen Audio-Version mit meiner Notensatzsoftware erstellt, sodass man anhören kann wie die Stücke in etwa klingen:

Blues-Album

Videos mit Stücken aus dem Bluesalbum

Zum Abschluss hier noch ein Stück das ich Rene gewidmet habe, gespielt auf einer alten Herwiga Mandola:

Rene’s Blues – Mandola Solo

aus dem Heft Variety of Blue

Blues

Sitting On Top of the World – Ein toller…

Mein Freund und Duopartner Eric spielt dieses Stück – Sitting on top of the world – gerne, und darum wollte ich es endlich mal genauer kennen lernen und auch ein typisches Bluegrass Manolinen Solo lernen. Ich habe viele interessante Videos von Sitting on top of the world gefunden und in meiner Playlist unten gesammelt.

Dieses Stück wurde zuerst in den 1930er Jahren von den Mississippi Sheiks aufgenommen.

Mississippi Sheiks – Sitting On Top Of The World

Ein schönes Video mit Doc Watson von 1962:

SITTING ON TOP OF THE WORLD (1964) by Doc Watson

Eine Version mit  Bill Monroe kann man im  Blackmountain Underground blog finden:

http://blackmountainunderground.blogspot.de/2010/12/bill-monroe-part-2.html (Start bei Minute  37:00)

Weitere interessante Versionen in meiner Playlist „Sitting on top of the world“!

Playlist Sitting On Top Of The World

Weitere Informationen

Wikipedia über Sitting On Top Of The World: http://en.wikipedia.org/wiki/Sitting_on_Top_of_the_World

Mandozine TABs – zwei interessante Versionen, eine im Bill Monroe Stil: http://www.mandozine.com

Blogbeitrag bei  Second Cousin Curly: The Blues in Bluegrass

Black Mountain Underground blog mit vielen Stunden Bill Monroe und anderen Podcasts:

http://blackmountainunderground.blogspot.de/

Merken

Blues

Harrison Kennedy – Mandola-Blues

Beim CBC habe ich ein Konzert mit Harrison Kennedy entdeckt. Harrison Kennedy spielt dabei Mandoline, Banjo, Gitarre und Mundharmonika und singt dazu.

Harrison war in den 60er Jahren Mitglied der Band The Chairman of the Board mit der er sehr erfolgreich war:

In 1968 the Detroit POP GROUP “The Chairmen of the Board.” played all the top venues including JOHNNY CARSON’S TONIGHT SHOW, SOUL TRAIN and AMERICAN BANDSTAND and ENGLAND’S „TOP-OF-THE-POPS‘, doing our hit, “Gimme Me Just A Little More Time.” C.O.T.B. had performances with B.B. KING, JAMES BROWN, SMOKEY ROBINSON, STEVIE WONDER, FUNKADELICS and more. C.O.T.B. also performed many times at NewYorks Famous HARLEM’S APOLLO THEATRE.

In den letzten Jahren hat sich Harrison Kennedy als Bluesmusiker etabliert und drei CDs aufgenommen. Nachdem er sich zunächst mit Gitarre oder Slide-Gitarre begleitet hat verwendet er in der letzten Zeit auch Mandoline, Banjo oder Mandola (octave mandolin).

Harrison Kennedy – Tell the truth and shame the devil

Harrison Kennedy – Real Deal

Harrison Kennedy – Noonday Train

Playliste Harrison Kennedy

Weitere Informationen

Wikipedia über Chairman of the Board: http://en.wikipedia.org/wiki/Chairmen_of_the_Board

Homepage Electro-Fi records: http://www.electrofi.com/

Review „Voice Story“ 2005: http://www.bluesbox.de/html/reviews/reviews_k/reviews_kennedy.htm

Review „High Country Blues“: http://indangerousrhythm.blogspot.com/2008/03/harrison-kennedy-high-country-blues.html

Review „Shame the Devil“ (2012): http://blueshamilton.blogspot.com/2012/01/new-harrison-kennedy-cd.html


Werbung / Partnerlinks

Wenn sie über die Partnerlinks (affiliate) bei Amazon bestellen bekomme ich eine kleine Provision ohne dass es sie mehr kostet! Mehr Infos auf der folgenden Seite:

Unterstützen sie mein Blog! Infos und Partnerlinks!

Blues

Jackson Stomp – Charlie McCoy – Mississippi Mud Steppers

Ich bin gerade dabei den Jackson Stomp zu üben und habe einige Videos dazu bei youtube gesammelt und nach Informationen gesucht.

Der Jackson Stomp wurde in den 20er Jahren von Charlie McCoy und den Mississippi Mud Steppers aufgenommen.


Die folgende Version des Jackson Stomp gefällt mir ganz gut:

Jackson Stomp

Als zweites Beispiel habe ich das folgende ausgesucht, das ich auch in der Diskussion im Mandolin Cafe zum Jackson Stomp entdeckt habe. Es handelt sich um den Song That Lonesome Train Took My Baby Away den Charlie McCoy ebenfalls aufgenommen hat. Als Begleitung dient genau der Jackson Stomp, hier gespielt auf einem Mandolinenbanjo.

I also recently recorded this same tune, but the other version which Charlie McCoy also recorded titled, That Lonesome Train Took My Baby Away.

That Lonesome Train Took My Baby Away – Mississippi Mudsteppers

Weitere Versionen hab ich in meiner Playliste gesammelt. Interessant finde ich noch folgendes: Die originale Version des Jackson Stomp hat 11 Takte, es handelt sich also um ein Bluesschema das um einen Takt verkürzt ist. Ich finde das interessant und spiele es auch so, manche haben aber daraus einen ganz normalen 12taktigen Blues gemacht – das muss eigentlich nicht sein.

Playliste Jackson Stomp

Noten für den Jackson Stomp habe ich keine gefunden. Das Stück ist im Mandolin Pickers Fakebook enthalten, die Tabulatur enthält aber einige Fehler – diese kann man aber leicht korrigieren wenn man die beiden Versionen hier angehört hat.

Weitere Informationen zum Jackson Stomp

Charly McCoy Part 1: http://sundayblues.org/archives/64

Hörbeispiel: http://communityguitar.com/students/Songs/Jackson%20Stomp.htm

Diskussion im Mandolin Cafe: http://www.mandolincafe.com/forum/showthread.php?55077-Jackson-Stomp


Werbung / Partnerlinks

Wenn sie über die Partnerlinks (affiliate) bei Amazon bestellen bekomme ich eine kleine Provision ohne dass es sie mehr kostet! Mehr Infos auf der folgenden Seite:

Unterstützen sie mein Blog! Infos und Partnerlinks!