Schlagwort: London 2013

Gitarre

London 2013 – Ahmed Dickinson Cardenas – Gitarre –…

Das erste Konzert das wir bei unserem Urlaub in London besuchten war ein kostenloses Konzert in der National Portrait Gallery mit dem kubanischen Gitarristen Ahmed Dickinson Cardenas.

Auf dem Programm waren unter anderem Werke von Eduardo Martin und von José Antonio (Ñico) Rojas Beoto. Ahmed Dickinson hat viele Stücke des kubanischen Komponisten Nico Rojas transkribiert und diese damit für die Gitarrenwelt verfügbar gemacht. Einige Aufnahmen von seiner CD mit Werken von Nico Rojas findet man am Anfang der Playliste unten.

Hier ein Video mit einem Stück von Eduardo Martin, in der Payliste findet man einige Sätze aus der Calendar Suite desselben Komponisten.

Ahmed Dickinson Cardenas – Inevitable & Chacumbele – Eduardo Martin

Sehr interessant finde ich auch das Quintett für Gitarre und Streichquartett von Leo Brower:

Ahmed Dickinson and the Santiago Quartet: Quintet- Leo Brouwer

Live performance of the Quintet for Guitar and String Quartet by Leo Brouwer. Featuring renowned Cuban guitarist Ahmed Dickinson and the Santiago Quartet.

Ahmed Dickenson, guitar
Emma Blanco, violin
Matthew Elston, violin
Suzanne Evans, viola
Jonathan Hennessey-Brown, cello

Playliste Ahmed Dickinson Cardenas

Weitere Informationen

Website: http://www.ahmeddickinson.com/

Aufnahmen von Ahmed Dickinson Cardenas bei soundcloud (gekürzt): http://soundcloud.com/ahmed-dickinson-cardenas

Artikel über Nico Rojas und Ahmed Dickinson: http://www.independent.co.uk/news/obituaries/nico-rojas-guitarist-and-composer-whomixed-cuban-rhythms-with-jazz-1048762.html

It was while appearing at Havana’s International Guitar Festival in 2000 that Rojas met Ahmed Dickinson, with whom he struck up a friendship. Realising that the old master could not read music and was in danger of forgetting his own works, Dickinson transcribed 33 of Rojas‘ compositions over the next five years, with help from Rojas and his son Jesús. Five of Rojas‘ compositions were recorded by Marco Tamayo on the album Guitar Music From Cuba (Naxos Classical) in 2004, and in October this year Ahmed Dickinson – now based in London – released his début album, Ahmed Dickinson Plays Nico Rojas (Cubafilin Records), which consisted of 16 Rojas compositions.

Über den Komponisten Nico Rojas (kostenloser Download einiger Kompositionen): http://www.jeffersonguitar.org/NicoRojas.html

Über Nico Rojas, mit zwei Aufnahmen: http://www.penultimosdias.com/2008/11/23/11539/

Biografie Nico Rojas und Aufnahmen: http://www.guitarraclasicadelcamp.com/partituras/nicorojas.html

Website Eduardo Martin: http://www.eduardomartin.com/


CD Tipps (Amazon Partnerlink)

Ahmed Dickinsons CD mit Musik von Nico Rojas:

Ich habe die folgende CD beim Konzert gekauft (die CD mit Musik von Nico Rojas war leider ausverkauft), sie enthält Musik von Eduardo Martin in verschiedenen Besetzungen – schöne CD!