Schlagwort: Hackbrett

Lieblingsstücke

John Stenson’s #2 – Aaron O’Rourke Trio – Macht…

Einer der Songs, den ich von David Grismans Acoustic Oasis heruntergeladen habe ist John Stenson’s #2 gespielt vom Aaron O’Rourke Trio. Als ich mir diesen Song vor einigen Tagen mal wieder angehört habe gefiel er mir so gut, dass ich ihn unbedingt gleich lernen wollte.

Das Stück ist ein richtiger Ohrwurm, den man so schnell nicht wieder los wird.

Es gibt sogar ein Video mit dem Aaron O’Rourke Trio, in der Besetzung Mountain Dulcimer, Mandoline und Bass:

John Stenson’s #2

Aaron O’Rourke Trio with Mickey Abraham and Mike Snelling
Killer mountain dulcimer, mandolin, & bass.
Progressive acoustic old time.

Dieses Stück wird wohl gerne mit dem Mountain Dulcimer gespielt, aber auch auf dem Hammered Dulcimer bzw. Hackbrett. Hier ein Video mit Rick Thum, in der Playlist gibt es ein weiteres Video mit Hackbrett von der Kaiser Family Band:

John Stenson’s #2 and Hangman’s Reel – Rockford, MI Concert

Rick Thum does a couple of his favorite tunes at the concert in Rockford, MI, November 2009. Ken Kaiser backed him up on guitar.

In der Playlist habe ich eine ganze Reihe von interessanten Videos zusammengestellt, gespielt auf dem Dulcimer, Clawhammer Banjo, Fiddle oder Irish Bouzouki:

Playlist John Stenson’s

Sheet music:

Noten für dieses Stück findet man auf folgenden Seiten:

Mandozine: http://www.mandozine.com/music/search_results.php?searchfor=john+stenson&tuneselectby=C&mandolevel=&category=&songkey=&artist=&transcriber=&sortby=T&sortorder=A&submit=

Flatpicking Workshop: http://www.flatpick.com/lessons/january2009.html

The Session: http://www.thesession.org/tunes/display/1817

ABC notation: http://abcnotation.com/tunePage?a=www.banjolin.co.uk/banjolin12/music/tunes/abcs/stensons_2/0000

Weitere Informationen

Homepage Aaron O’Rourke – Mountain Dulcimer: http://www.aaronorourke.com/

Weihnachten

Fraunhofer Saitenmusik – Stimmungsvolle Musik für Advent und Weihnachten

Die Zeit des Advent und die Weihnachtszeit ist die Zeit, wo man stimmungsvolle Musik wie die Musik der Fraunhofer Saitenmusik sehr gut hören kann. Die Gruppe ist nach einem Münchner Wirtshaus – dem Fraunhhofer – benannt und wurde schon 1978 gegründet.

Auf der Homepage kann man lesen:

Das »Fraunhofer« – eines der ältesten und schönsten Wirtshäuser Münchens – hat bei der Namensgebung der »Fraunhofer Saitenmusik « im Jahr 1978 Pate gestanden.

Hier haben sich Heidi Zink und Richard Kurländer kennengelernt und die »Fraunhofer Saitenmusik « gegründet. Zusammen mit dem Bassisten Gerhard Zink hat dieses Trio – zwischenzeitlich auch immer wieder mit dem Gitarristen Michael Klein zum Quartett verstärkt – seit nunmehr drei Jahrzehnten den Status einer musikalischen Institution.

Die Gruppe spielt traditionelle Instrumente aus der bayrischen und alpenländischen Volksmusik wie das Hackbrett, die Harfe, die Gitarre, Blockflöte und Kontrabass. Mit ihren ausgefeilten Arrangements erzielen die Musiker manchmal eine geradezu magische Stimmung. Das Repertoir enthält Volksmusik, Stücke aus der internationalen Folklore, eigene Kompositionen und auch alte Musik wie den folgenden Hoboeckentanz von Tilman Susato der 1986 vor mehr als 20 Jahren aufgenommen wurde:

Fraunhofer Saitenmusik Hoboeckentanz (1986)

Die Fraunhofer Saitenmusik hat in ihre nun mehr als 30jährigen Bestehen zahlreiche CDs aufgenommen, darunter einige, die speziell für den Winter und die Weihnachtszeit konzipiert wurden.

Ich habe die Videos die ich gefunden habe in der folgenden Playlist zusammengesammelt – einfach entspannen und die Musik geniessen!

Weitere Informationen:

Homepage: Fraunhofer Saitenmusik

Wikipedia: HackbrettHammered Dulcimer


CD Tipp (Amazon Partnerlink)

Zur Weihnachtszeit – Fraunhofer Saitenmusik