Kategorie: Oper

Oper

Bellini – Puritani – A te, o cara und…

Gestern habe ich ein weiteres Mandolinen-Album eingescannt und auf meiner Homepage www.mandoisland.de zum Download bereitgestellt. Es handelt sich um ein Album mit dem Titel Repertorio del Mandolinista das 1899 bei Carisch & Jänischen erschienen ist. Das Album enthält einige Opern-Melodien, Märsche, Polkas und Mazurken.

Ich habe Videos der Opernmelodien von Donizetti und Bellini bei youtube gesucht um diese mit der Mandolinenfassung vergleichen zu können.

Das dritte Stück des Heftes enthält zwei Melodien aus der Oper I Puritani von Vincenzo BelliniA te, o cara und Suoni la tromba intrepita

A te, o cara FRANCO CORELLI (Puritani-Bellini)

Aureliano Pertile Vincenzo Bellini I Puritani „A te, o cara“

Es gibt viele Videos dieser Arie von Luciano Pavarotti, hier ein schönes Beispiel von 1973:

A Te, O Cara – Luciano Pavarotti – I Puritani

Read more „Bellini — Puritani — A te, o cara und Suoni la tromba intrepido — Repertorio del Mandolinista“

Oper

Donizetti – Lucia de Lammermoor – Repertorio del Mandolinista

Gestern habe ich ein weiteres Mandolinen-Album eingescannt und auf meiner Homepage www.mandoisland.de zum Download bereitgestellt. Es handelt sich um ein Album mit dem Titel Repertorio del Mandolinista das 1899 bei Carisch & Jänischen erschienen ist. Das Album enthält einige Opern-Melodien, Märsche, Polkas und Mazurken.

Ich habe Videos der Opernmelodien von Donizetti und Bellini bei youtube gesucht um diese mit der Mandolinenfassung vergleichen zu können.

Fra poco a me ricovero von Donizetti.

Das zweite Stück in diesem Heft ist eine Bearbeitung der Arie Fra poco a me ricovero von Donizetti.

Ich habe zwei historische Aufnahmen und eine neuere Aufnahme herausgesucht. In den beiden ersten Videos ist nur die Arie selbst enthalten, bis auf eine Kürzung am Ende stimmt die Mandolinenbearbeitung genau mit der Arie überein. Bei der Mandolinenbearbeitung ist dann noch ein kurzes Nachspiel angehängt. Ich denke dass diese Aufnahemn der Arien sehr gut geeignet sind um das Stück dann mit viel Gefühl auf der Mandoline zu spielen – mit Tempoänderungen, Fermaten usw.

Das dritte Video beginnt etwas vorher mit Vorspiel und Rezitativ.

Donizetti – Lucia di Lammermoor

Giovanni Martinelli- Fra poco a me ricovero (1916)

Italian tenor Giovanni Martinelli (1885-1969) sings Fra poco a me ricovero, from Donizetti’s Lucia di Lammermoor.

Recorded in 1916.

Franco Corelli – Fra poco a me ricovero

Aria della Lucia di Lamermoor interpretata da Franco Corelli…fenomenale!

Read more „Donizetti — Lucia de Lammermoor — Repertorio del Mandolinista“

Oper

Reperorio del Mandolinista – Donizetti – La Favorita

Gestern habe ich ein weiteres Mandolinen-Album eingescannt und auf meiner Homepage www.mandoisland.de zum Download bereitgestellt. Es handelt sich um ein Album mit dem Titel Repertorio del Mandolinista das 1899 bei Carisch & Jänischen erschienen ist. Das Album enthält einige Opern-Melodien, Märsche, Polkas und Mazurken.

Ich habe Videos der Opernmelodien von Donizetti und Bellini bei youtube gesucht um diese mit der Mandolinenfassung vergleichen zu können. Das erste Stück in diesem Mandolienheft enthält zwei bekannte Melodien aus der Oper La Favorita von Donizetti.

Hier zunächst Videos der Arie Bei Raggi Lucenti aus der Oper La Favorita von Donizetti.

Donizetti – La Favorita – Air d’Ines: „Bei raggi lucenti…“

Donizetti – Bei raggi lucenti

Die zweite Arie heisst Quando le soglie paterne vercai, hier eine Aufnahme mit Mirella Golinelli:

Mirella Golinelli – Quando Le Soglie Paterne Varcai – La Favorita – G. Donizetti

In den kommenden Beiträgen werde ich weitere Melodien aus diesem Album vorstellen.

Weitere Informationen zu Donizetti – La Favorita

Zeitungsbericht über eine Aufführung der Oper La Favorita in Giessen: http://www.ausgehzwang.de/2010/01/05/in-der-machtmuhle-regisseur-helmut-polixa-berichtet-vorab-von-seinem-zugriff-auf-gaetano-donizettis-%E2%80%9Ela-favorita%E2%80%9C/

Das Album Repertorio del Mandolinista gibt es als PDF auf meiner Homepage auf der Seite kostenlose Noten: www.mandoisland.de

Merken

WerbungUnterstützen sie mein Blog! Infos und Partnerlinks hier!

Oper

Don Giovanni – Festival d’Aix-en-Provence 2017 – ARTE

Die komplette Oper von Mozart Don Giovanni kann man in einer Aufführung aus Aix-en-Provence bei youtube sehen und hören – mit gefällt die Aufführung ausgezeichnet.

Don Giovanni ist eindeutig meine Lieblingsoper, und die Canzonetta mit Mandolinebegleitung ist einfach ein tolles Stück für Mandoline und Gesang.

Jérémie Rhorer conducts the Cercle de l’Harmonie in Don Giovanni, an opera composed by Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), staging by Jean-François Sivadier, with Philippe Sly in the main role of Don Giovanni, Nahuel di Pierro in Leproello, Eleonora Buratto in Donna Anna, Pavol Breslik in Don Ottavio, Isabel Leonard in Donna Elvira, Julie Fuchs inZerlina, Krzysztof Baczyk in Masetto and David Leigh in Commendatore. Live recording from the Festival international d’Art lyrique d’Aix-en-Provence in july 7th 2017.

Wer nur die Canconetta mit Mandolinenbegleitung hören will kann folgenden Link benutzen oder das untere Video anklicken:

Canzonetta

 

Merken