Kategorie: Allgemein

Allgemein

Raffaele Calace – VI Mazurka Op. 141 – für…

Die Mazurka Op. 141 von Raffaele Calace wird häufig gespielt. Ich habe eine Playliste mit verschiedenen Aufnahmen von diesem Stück gemacht.

Zu hören sind:

  • Das Duo 14 strings aus Italien (Mandoline & Gitarre)

http://www.14strings.it Tiziano Palladino al Mandolino e Isidoro Nugnes alla Chitarra (14strings Duo) eseguono la MAZURKA Op. 141 di Raffaele Calace durante un Concerto live presso l’IMAM di Larino

  • Ein unbekanntes Mandolinenorchester
  • Gianni Migliaccio und  Paolino Coppeto
  • The Devine Nix Duo (Mandoline und Gitarre)

The Devine Nix Duo – Chris Devine, mandolin and Michael Nix, guitar

  • Athenian Mandolinata „Nicolaos Lavdas“
  • Dutch Mandolin Chamber Orchestra HET CONSORT
  • ΝΙΚΟΣ ΡΟΓΚΑΚΟΣ  und ΒΑΝΤΑ ΠΟΛΙΤΗ (Mandoline und Klavier)
  • Patrizio Petrucci, mandolino, Ilenia Fiore, piano (Mandoline und Klavier)
  • Carlo Aonzo mandolino, Valeria Ubertino chitarra (Mandoline und Gitarre)
  • Duo Bonizzoni-Colella (Mandoline und Harfe)

Playliste – Calace VI Mazurka Op. 141

http://www.youtube.com/playlist?list=PLC878J8mcBo8eO0jxvjJrZ0uMQQDLe9gG

Die Noten für dieses Stück kann man von der Seite des Italienischen Zupfmusikverbandes FMI herunterladen:

Allgemein

Nickel Creek – Nach 25 Jahren wieder auf Tour…

Nickel Creek – mit Chris Thile, Sara Watkins, Sean Watkins – haben vor 25 Jahren begonnen, und bis vor 7 Jahren als eine der erfolgreichsten Bands im Bereich Bluegrass und Americana Erfolge gefeiert. 25 Jahre – das war der Anlass dafür dass cih die drei wieder zusammengefunden haben – und sie haben entdeckt dass sie immer noch tole Musik machen können. In kurzer Zeit haben sie ein neues Album aufgenommen, mit neuen Songs, aber dennoch mit den bekannten Mix aus virtuosem Instrumentalspiel auf Mandoline, Gitarre und Geige, hervorragendem Gesang und natürlich mit der Bühnenpräsenz die sicher einen großen Teil des Erfolges ausmacht.

Inzwischen gibt es die ersten Videos von den neuen Songs, ich habe mir diese Playliste zusammengestellt mit Videos von „Live on Soundcheck“ bei WNYC und weiteren Videos.

Playliste Nickel Creek 2014

http://www.youtube.com/playlist?list=PLC878J8mcBo8c-ROeu1J8uyNF6khCMBMq

Die neue CD von Nickel Creek bei Amazon kaufen (Partnerlink):

Weitere Informationen

Website Nickel Creek

NPR First Listen über „A Dotted Line“

Review „A Dotted Line“ bei about.com

New York Times: Fed by Three Streams, a Creek Rises; After Solo Projects, Nickel Creek Reunites

 

 

Allgemein

Joy Kills Sorrow – Deadly Gentlemen – Sarah Jarosz…

Einige meiner Lieblingsbands sind Ende des letzten Jahres auf der Mountain Stage aufgetreten, die Aufnahmen kann man beim NPR finden, oder auch von der Mountain Stage Seite herunterladen.

Joy Kills Sorrow On Mountain Stage

The bluegrass band draws influence from the worlds of jazz, pop and rock in its innovative arrangements. Here, the group covers The Postal Service’s electro-pop classic „Such Great Heights“ with a mastery that makes it sound as if the song belonged to Joy Kills Sorrow all along.

Übersetzung: Die Bluegrass Band verarbeitet Einflüsse aus der Welt des Jazz, Pop und Rock in ihren innovativen Arrangements. Hier spielt die Gruppe ein Cover des Elektro-Pop Klassikers „Such Great Heights“ von „The Postal Service“ mit einer Meisterschaft die glauben lässt dass der Song von Joy Kills Sorrow selbst stammt.

http://www.npr.org/event/music/248573259/joy-kills-sorrow-on-mountain-stage

Joy Kills Sorrow – Such Great Heights – OFFICIAL VIDEO

Sarah Jarosz On Mountain Stage

Widely regarded as one of the most exciting performers in roots music, Jarosz continues to embrace her bluegrass background while incorporating influences from pop, folk and indie rock. Hear the 22-year-old multi-instrumentalist perform songs from her latest record, Build Me Up From Bones.

Übersetzung:  Jarosz, die allgemein als eine der aufregendsten Künstlerinnen der Roots Musik gilt, verknüpft weiterhin ihren Bluegrass Hintergrund mit Einflüssen aus Pop, Folk und Indie Rock. Hören sie die 22-jährige Multiinstrumentalistin mit Songs von ihrer neuesten CD, Build Me Up From Bones.

http://www.npr.org/event/music/249994977/sarah-jarosz-on-mountain-stage

Sarah Jarosz: „Build Me Up From Bones,“ Live On Soundcheck

The Deadly Gentlemen On Mountain Stage

The five virtuoso musicians came together to form an unconventional string band with influences from the worlds of pop, rock and spoken word. Hear the group perform songs from its latest album, Roll Me, Tumble Me, recorded live in Tennessee.

Übersetzung: Die fünf virtuosen Musiker sind zusammen gekommen um eine unkonventionelle String Band mit Einflüssen aus der Welt des Pop, des Rock und des gesprochenen Wortes zu bilden. Hören sie die Gruppe mit Songs von ihrer neuesten CD, Roll Me, Tumble Me, live aufgenommen in Tennesse.

http://www.npr.org/event/music/250209929/the-deadly-gentlemen-on-mountain-stage

The Deadly Gentlemen „Roll Me, Tumble Me“

Auch die folgenden Konzerte von der Mountain Stage sind interessant: Steep Canyon Rangers und The Greencards

Steep Canyon Rangers On Mountain Stage

Based in North Carolina, the band has a solid foundation in traditional bluegrass and old-time music, while constantly folding in influences from country, pop and folk. Hear the boundary-pushing group perform songs from its new album, Tell the Ones I Love.

Übersetzung: Beheimatet in North Carolina hat die Band eine stabile Grundlage in traditioneller Bluegrass und Old-Time-Musik, wobei sie ständig Einflüsse aus Country, Pop und Folk verarbeitet. Hören sie die innovative Gruppe mit Songs von ihrem neuesten Album, Tell the Ones I Love.

http://www.npr.org/event/music/251616119/steep-canyon-rangers-on-mountain-stage

The Greencards On Mountain Stage

The Australian bluegrass band kicks off a high-energy set with „Make It Out West,“ which the group says was inspired by Tom Petty and the Heartbreakers. Hear The Greencards perform new songs, as well as material from 2011’s fan-funded release, The Brick Album.

Übersetzung: Die Australische Bluegrass Band beginnt ihr energiegeladenes Set mit „Make It Out West,“ das nach Auskunft der Gruppe von Tom Petty and the Heartbreakers inspiriert ist. Hören sie die Greencards mit neuen Songs und Stücken vom Album The Brick Album das 2011 via Fan-Funding finanziert wurde.

http://www.npr.org/event/music/255235850/the-greencards-on-mountain-stage

Weitere Informationen

Mountain Stage Podcasts

NPR Mountain Stage Main – Live Mitschnitte vom prämierten Public Radio Programm.

youtube Kanal der Mountain Stage

Mandolin' Club de Paris Allgemein

Der Mandolin‘ Club de Paris – Zwei Videos und…

Der Mandolin‘ Club de Paris war ein sehr erfolgreiches Mandolinenorchester das viele Schallplattenaufnahmen veröffentlicht hat. Das Orchester wurde von Jeanne Ricada Mathorez (1887 – 1980) geleitet. 1954 bekam eine Aufnahme den Grand Prix du Disque (siehe unten).

Bei Spotify kann man zwei Alben anhören die auch heute noch verkauft werden. Ich habe mir einige Aufnahmen des Mandolin‘ Club bei Spotify angehört – dabei sind einige interessante Aufnahmen. Bei „La Paloma“ wird die Melodie von der Hawaii-Gitarre gespielt, bei den spanischen Stücken sind Kastagnetten zu hören, oder das Orchester läßt laute Olé Rufe hören.

Kürzlich habe ich die beiden folgenden Videos des Mandolin‘ Club de Paris bei youtube entdeckt, beide Videos sind wirklich sehenswert – also unbedingt ansehen! Übrigens: Die Dirigentin J. Ricada Mathorez war beim zweiten Video schon 80 Jahre, beim ersten Video fast 87 Jahre alt (geb. 1887).

2 03 1974 Mandolin‘ Club de Paris Top à Jacques Dutronc

Le Mandoline Club de Paris joue „Les bateliers de la Volga“

26 novembre 1968
Le Mandolin’s Club de Paris joue „Les bateliers de la Volga“, musique traditionnelle russe. Émissions TV, Archive tv, Archive television, tv replay live, live music, french tv Images d’archive INA
Institut National de l’Audiovisuel
http://www.ina.fr

Video muss direkt bei youtube angesehen werden: http://youtu.be/rJJ_YPooEA4

Ich habe gerade die folgenden Noten gekauft, zwei Stücke von Jose Sentis – Cortijera und Ole Jerez! – die auch vom Mandolin‘ Club de Paris aufgenommen wurden. Auf der Titelseite der Noten wird wie folgt geworben:

2 Formidables Paso Dobles de Celebre Compositeur Espagnol Jose Sentis.

Cortiera – Olé Jérez!

Enregistrés sur disques Festival par

Le Mandolin‘ Club de Ricada Mathorez

Grand Prix du Disque 1954

Schon länger besitze ich eine Postkarte des Mandolin‘ Club. Hier die Titelseite der Noten mit der Abbildung des Mandolin‘ Club und die Postkarte als Gallery (Bilder klicken für große Ansicht)

Wie lange der Mandolin‘ CLub de Paris bestanden hat konnte ich bisher nicht herausfinden. Vermutlich hat sich das Orchester aber bald aufgelöst, nachdem die oben gezeigten Videos entstanden sind. Ricada Mathorez ist 1980 verstorben.

Weitere Informationen

Zwei Alben des Mandolin‘ Club sind bei spotify verfügbar, einfach nach „Mandolin Club“ suchen

Blogbeitrag über den Mandolin‘ Club de Paris

Jeanne Ricada Mathorez – Biographie

(Sehr ausführliche Biografie, die man mal übersetzen müsste… -> Übersetzung ins Deutsche)

Wikipedia über Jose Sentis

Playliste mit den beiden Videos des Mandolin‘ Club de Paris, historischen Aufnahmen mit Stücken von Jose Sentis und aktuellen Aufnahmen von Kompositionen von Jose Sentis von Zupforchestern

Video mit der Aufnahme von Lisboa Antigua findet man auf der Seite Lisboa Antigua

(es gelingt mir leider nicht das Video bei youtube zu finden…)

Amazon Partnerlink – die Aufnahemn als mp3 Download:

Merken