Schlagwort: elektrische Mandoline

elektrische Mandoline

Jason Anick – Jazz Mandoline und Geige – Gypsy…

Heute habe ich spontan bei youtube nach „jazz mandolin“ gesucht und dabei einige Videos von Jason Anick entdeckt. Jason Anick ein junger aber schon recht erfolgreicher Jazz-Geiger, er spielt Gypsy Jazz im Stil von Django Reinhardt und Stephane Grapelli. Ausserdem spielt er auch gerne auf seiner elektrischen Mandoline.

Jason ist gerade dabei seine erste Solo CD aufzunehmen. Im letzten Jahr hat er auf der CD des John Jorgenson Quintet „One Stolen Night“ mitgewirkt.

Auf der Homepage und der myspace Seite findet man den folgenden Text:

24 year old Jason Anick is a Boston based jazz violinist currently touring with the John Jorgenson Quintet. Well versed in a range of different styles (bebop/swing/gypsy jazz/rock/blues/bluegrass), Jason is available for studio work, local gigs, and private lessons. Jason began taking classical violin lessons at the age of 6, simultaneously picking up fiddle tunes around the house. He won his first fiddle contest at age 7. He met Stéphane Grappelli in 1996; a year later he found himself performing for President and Mrs. Clinton at the Martha’s Vineyard Ag. Fair. As a senior in High School he won the IAJE Outstanding Musicianship Award and performed at the New Jersey Folk Festival. He went on to study acoustical engineering and jazz violin at the University of Hartford/Hartt School. In 2007 he won top honors for improvisation in the ASTA Alternative Styles competition and performed with the Robin Nolan Trio at the Montreal Jazz Festival. He was invited to join the John Jorgenson Quintet while still a senior.

Hier zunächst ein Video mit der elektrischen Mandoline

Caravan – jazz mandolin improvisation (Jason Anick)

Als zweites habe ich ein Video ausgesucht bei dem Jason Anick Jazz Violine spielt:

Mandolin Mondays Featuring Jason Anick /// „In Memory of John McGann“

Auch Beatles Songs eignen sich gut zum improvisieren – hier hat Jason Anick You Never Give Me Your Money als Grundlage für eine Improvisation verwendet:

You Never Give Me Your Money (mandolin improvisation by Jason Anick Trio)

Playliste Jason Anick – Mandoline

Schön ist auch der Limehouse Blues mit Frank Vignola (Gitarre): http://www.youtube.com/watch?v=cI4eVQWoxz0

Weitere Informationen

Homepage Jason Anick: http://www.jasonanick.com/live/

myspace Seite von Jason Anick: http://www.myspace.com/jasonanick

youtube Kanal von Jason Anick: http://www.youtube.com/user/magicfiddle


CD Tipp (Amazon Partnerlink)

Django Reinhardt – 14 Original Albums Box-Set