Schlagwort: Komponisten

Allgemein

Die Pastoral Fantasie (1975) für Mandolinenorchester von Hiro Fujikake

Hiro Fujikake oder Fujikake Hiroyuki – wie sein Name richtig in Japan heisst – gilt als einer der wichtigsten Komponisten Japans.

Er hat viele Preise für seine Kompositionen erhalten, darunter den Grand Prix of the Queen Elisabeth International Music Competition of Belgium den er für seine symphonische Komposition „The Rope Crest“ 1977 erhielt.

Seine Komposition „Pastoral Fantasie“ erhielt 1975 den Kompositionspreis der Japan Mandolin Union.

Fujikakes Kompostionen werden gerne von Japanischen Mandolinenorchestern gespielt – hier zum Vergleich vier verschiedene Aufnahmen der Pastoral Fantasie:

Zu Beginn des folgenden Videos sieht man einige Probenausschnitte mit den Hinweisen des Komponisten an die Spieler:

Pastoral Fantasy 1-First half【前半】

Hiro Fujikake compose and conduct
Yonago Mandolin Orchestra

Pastoral Fantasy 2nd half【後半】

GEN – Mandolinenorchester

パストラル ファンタジー 1

パストラル ファンタジー2

„Pastoral Fantasy“ for Mandolin Orchestra #1 :Hiro Fujikake

Sheet music(Score and Parts) are available from http://www.muse-factory.com
„Pastoral Fantasy“ was composed 1975.

Hiro Fujikake conducted his own work.
This performance was in 2006 at Nagoya where this work was first performed by
Toukai Student Mandolin Union Orchestra

„Pastoral Fantasy“ for Mandolin Orchestra #2 :Hiro Fujikake

Links

Kompositionen vopn Hiro Fujikake für Zupfinstrumente: http://www.muse-factory.com/English/3E-7-Mandoline%20.html

Fan Homepage über Hiro Fujikake – The Fantastic World of Hiro Fujikake: http://www.geocities.jp/fujikake_music/

youtube Kanal des Keio High School Mandolin Club: http://www.youtube.com/user/tanajunjapan

youtube Kanal des GEN Mandolinenorchester: http://www.youtube.com/user/kotemaru

Merken

Klavier

Hallelujah Junction – John Adams

Ich lese gerade das autobiographische Buch Hallelujah Junction des US amerikanischen Komponisten John Adams.

Aus diesem Grund habe ich nach Aufnahmen mit Stücken von John Adams gesucht.

Bei youtube findet man eine Aufnahme des Stückes Hallelujah Junction, gespielt vom deutsch-mexikanischen Piano Duo Gerwig & Gonzalez – Christine Gerwig – Deutschland und Efraín González – Mexico:

J. Adams – Hallelujah Junction Part 1

Piece for two pianos by John Adams
performed by Piano Duo Gerwig & Gonzalez
Christine Gerwig – Germany & Efraín González – Mexico

J. Adams – Hallelujah Junction Part 2

Playliste John Adams „Gnarly Buttons“

Read more „Hallelujah Junction — John Adams“

Lieblingsstücke

Tango en Skai (Roland Dyens) – Ein toller Tango…

Vor einiger Zeit ist mir das Video des japanischen Mandolinisten Kozo Onishi aufgefallen, in dem er ein Stück mit dem Titel Tango en Skai von Roland Dyens spielt. Das Stück war mir bis dahin unbekannt, aber hat mir gleich gut gefallen. Kozo Onishi hat sogar zwei verschiedene Aufnahmen des Tango en Skai gemacht.

Hier zunächst eines der beiden Videos mit Mandoline:

Tango en Skai – Kozo Onishi – Mandoline

Da ich etwas mehr über dieses Stück herausfinden wollte, habe ich nach Informationen gesucht. Es gibt tatsächlich ein Video, bei dem Roland Dyens selbst spielt:

Tango en skai – Roland Dyens – Gitarre

Roland Dyens & Thomas Viloteau: Tango en Skai – Zwei Gitarren

Das folgende Video mit der jungen japanischen Gitarristin Kaori Mujari ist mir auch aufgefallen. Ich kann mir gut vorstellen, dass Aufnahmen wie diese das Stück Japan populär gemacht haben und Anlass waren, dass Kozo Onishi das Stück für die Mandoline bearbeitet hat:

Tango en Skai – Kaori Muraji

Das Stück ist auf jeden Fall sehr populär, es gibt sehr viele Videos von Gitarristen. Ein paar weitere interessante Videos dieses Stückes habe ich in einer youtube Playlist zusammengestellt. Dabei findet man eine Version mit Akkordeon und Gitarre, eine Version mit Gitarre und Percussion, mit Gitarrenensemble, mit Violine und Gitarre, für Marimbaphon,…..

Playliste Tango en Skai

Viel Spass mit dem Tango en Skai!

Weitere Informationen

youtube Channel Onishikozo

Roland Dyens – Wikipedia (English)

Homepage Rolad Dyens

Noten: http://www.classclef.com/tango-en-skai-by-roland-dyens


CD von Rolan Dyens (Amazon Partnerlink)