Schlagwort: Lowebow

Gitarre

Harry Manx – Slide Gitarren Blues

Heute Morgen habe ich mir den neuesten CBC Live podcast angehört.

In diesem Podcast ist ein Konzert des Bluessängers und Slide Gitarristen Harry Manx zu hören, der seinen einzigartigen Mix von „Mystic-ssippi“ Blues spielt.

Harry Manx presents his unique blend of „Mystic-ssippi“ blues, in an intimate solo show recorded in Kelowna, BC.

Das komplette Konzert war auf der Seite  CBC Concert on Demand verfügbar. Dort gab es die folgende Beschreibung des Konzertes:

Harry Manx’s touring has taken him to four continents and his horizon is still expanding. Harry’s concerts are like reuniting with an old friend, and with that friend trying out a favourite recipe — but this time with different herbs and spices.

This concert was recorded early in Harry Manx’s „Bread & Buddha“ CD release tour. The CD is Harry’s ninth album. Musically, Harry Manx is back to mostly solo material – on the tour, Harry performed alone but on the CD, Samidha Joglekar does vocals on a few tracks.

Harry Manx spielt verschiedene Slide Gitarren, dazu teilweise auch die Mundharmonika und er singt typische Blues Songs. Sein Stil erinnert mich manchmal an die Dire Straits, oder an Ry Cooder. Er ist ein toller Musiker und Sänger. Wer Slide Gitarre und Blues mag, der sollte sich den Podcast herunterladen und das Konzert anhören.

Ich habe nach ein paar typischen Videos mit Harry Manx gesucht und einiges gefunden. Hier ist das erste Video, auf dem Harry eine normale Slide Gitarre spielt:

Harry Manx – „Only Then Will Your House Be Blessed“

Lowebow

Harry hat eine Vorliebe für ausgefallene Instrumente. Bei manchen Songs verwendet er das Lowebow, ein elektrisches Zigarrenkisteninstrument das von John Lowe erfunden wurde.

(weitere Informationen findet man unter http://cigarboxguitars.com/features/Johnny_Lowe.php)

Hier ein Video von Harry Manx mit dem Lowebow:

Harry Manx – I’m On Fire

 

Mohan Veena

Ein anderes Instrument das von Harry Manx gespielt wird ist das Mohan Veena, eine Gitarre die mit zusätzlichen Resonazsaiten versehen ist, insgesamt hat es 20 Saiten. Das Instrument wurde von einem Musiker aus Indien konstruiert und ist eine Mischung zwischen Slide Gitarre und typisch indischen Instrumenten wie die Sitar.

Das folgende Video zeigt Harry Manx mit dem Mohan Veena:

Harry Manx – „Reuben’s Train“

A short documentary profile by Andrew White featuring East-West fusion artist Harry Manx playing a traditional Appalachian tune on his signature instrument, the 20-stringed Mohan Veena

Weitere Informationen

Homepage von Harry Manx:

Playlist mit weiteren Videos von Harry Manx


CDs von Harry Manx bei Amazon (Partnerlink)