Schlagwort: ZMF

ZMF Freiburg Zelt Musik Festival Katona Twins Gitarrenduo

Die Katona Twins – Top Gitarrenduo mit viel Energie…

Am 16. Juli 2017 spielten die Katona Twins die Klassikmatinee beim ZMF (Zelt Musik Festival) in Freiburg.

Die beiden Brüder Peter und Zoltan Katona – eineiige Zwillinge – stammen aus Ungarn. Die Gitarre lernten sie in der Schule kennen – jeder konnte dort kostenlos ein Instrument lernen. Ohne dieses Angebot hätten sie sich vermutlich keinen Instrumentalunterricht leisten können.  Sie komplettierten ihre Ausbildung mit Studien Ungarn, Deutschland und England.

Die beiden entwickelten ihre eigenen Bearbeitungen von klassischer und spanischen Gitarrenmusik. Dabei setzen sie Techniken ein wie man sie aus dem Flamenco kennt – Rasgueados und Percussion Effekte – um die Stücke besonderes wirkungsvoll zu präsentieren. Ausser diesen klassischen Stücken bearbeiteten sie auch bekannte Hits aus Rock und Pop. So spielen sie die „Bohemian Rhapsody“ oder „Smells like Teen Spirit“ von Nirvana. Sie beschäftigen sich auch mit den Techniken der Fingerstyle Gitarre, meinten aber dass sich nicht alles für die Konzertgitarre eignet da sich diese leichter verstimmt.

Beide beherrschen die Gitarre perfekt, und das Zusammenspiel ist hervorragend. Sie haben verschiedene Wettbewerbe gewonnen und dadurch den Einstieg in ihre Karriere als Gitarrenduo geschafft. Sie erzählten mir dass sie durch den Gewinn eines Wettbewerbes für 5 Jahre ein professionelle Management bekommen haben, das habe ihre Karriere sehr gefördert. Read more „Die Katona Twins — Top Gitarrenduo mit viel Energie — Spanische Musik, Bach und Crossover“

Chanson

Die Chansons von Jacques Brel – Mit Dominique Horwitz…

In den letzten Tagen habe ich bei der Jacques Brel Nacht beim ZMF in Freiburg als Mandolinist mitgewirkt.

Dominique Horwitz – Schauspieler und Sänger – interpretierte (und veranschaulichte mit seiner Mimik) Chansons von Jacques Brel begleitet vom Philharmonischen Orchester Freiburg. Die tollen Arrangements für das Orchester wurden von Enrique Ugarte gemacht der auch das Orchester dirigierte.

Bei zwei Stücken – Amsterdam und La Fanette – ist auch die Mandoline besetzt.  So hatte ich viel Zeit die anderen Chansons in der Probe und im Konzert zu geniessen.

Natürlich musste ich die Gelegenheit nutzen um die originalen Interpretationen mit Jacques Brel kennen zu lernen. Es gibt sehr viele Film- und Fernsehmitschnitte, obwohl Jacques Brel bereits 1978 gestorben ist.

Hier zwei Videos mit Jacques Brel von diesen beiden Chansons:

Dans le Port d Amsterdam Jacques Brel english and french subtitles

Jacques Brel La Fanette English Subtitles

Besonders gefallen haben mir auch die Chansons

  • Vesoul – mit einer tollen Akkordeon-Stimme
  • Les Bourgeoise
  • La Bourrée de célibataire (leider habe ich kein Original gefunden, aber dafür eine Aufführung mit einem gemischten Chor)
  • Bruxelles
  • Madeleine

Jacques Brel hat sich nur am Anfang seiner Laufbahn mit der Gitarre begleitet, später liess er sich dann von Klavier oder kleineren Ensembles begleiten. Im Video von Vesoul zu Beginn meiner Playliste nimmt er aber bei der zweiten Strophe die Gitarre auch mal selbst in die Hand.

Playlist Jacques Brel

Read more „Die Chansons von Jacques Brel — Mit Dominique Horwitz und Enrique Ugarte“