Schlagwort: Israel

Mandolinenorchester

Konzert – Das Israeli Plectrum Orchestra mit der Württembergischen…

Das Israeli Plectrum Orchestra ist seit 2010 immer wieder in Deutschland zu hören. 2010 und 2014 hat es beim Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal mitgewirkt. Es ist in Friedrichweiler im Saarland aufgetreten, und im Kurhaus Bad Boll.

Im vergangenen Jahr gab es ein gemeinsames Konzert des Ensembles mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Thilo Fitzner schreibt darüber im Baden-Württembergischen Zupferkurier:

Die Württembergische Philharmonie Reutlingen und das Israel National Mandolin Orchestra musizierten gemeinsam. Da es für eine solche Besetzung keine Noten gibt, wurden Auftragskompositionen vergeben an die besten israelischen Komponisten, wie Haim Permont, Noam Sheriff und Boaz Ben Moshe. Auch die Klassik kam nicht zu kurz in Form von Tommaso Vitali, Manuel de Falla oder Pablo de Sarasate. Es dirigierten jeweils abwechselnd der Leiter der Reutlinger Philharmoniker Noam Zur und der Israelis Adiel Shmit.

Die kompletten Videos von diesem Konzert kann man bei vimeo finden:

Concert with Israeli plectrum orchestra in Reutlingen

Read more „Konzert — Das Israeli Plectrum Orchestra mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen“

Mandoline

Avi Avital spielt Bach – Neue CD mit Konzerten…

Avi Avital hat gerade eine neue CD mit Konzerten von Johann Sebastian Bach aufgenommen. Die CD erscheint in Kürze bei der Deutsche Grammophon.

Aus Anlass dieser CD habe ich ein paar Videos und Interviews mit Avi Avital zusammengestellt.

Avi Avital Performs Bloch’s „Nigun“ from Baal Shem

Avi Avital presents Bach

Das offizielle Video der Deutsche Grammophon

Watch the trailer of Avi Avital’s debut album on Deutsche Grammophon including transcriptions of Bach’s Violin Concerto BWV 1041, the Keyboard Concertos BWV 1052 and 1056, and a Flute Sonata in an arrangement for mandolin, lute, and cello.

 Homestory: Avi Avital

Feature von arte: Avi Avital is one of the most stunning musicians our days. Nobody plays the Mandoline like him.

Avi Avital im Verhör

Auf der Suche nach einem schattigen Platz am Isarufer zieht Avi Avital sogar die Schuhe aus und nimmt nasse Füße in Kauf. Um an die Stelle zu kommen, an der wir drehen wollen, muss das ganze Team inklusive Avi ein kurzes Stück durch das erfrischende Isarwasser waten. Unser Ziel: ein schöner Baum in der Nähe der Ludwigsbrücke in München.

(Link nicht mehr verfügbar)

Radio Show The Bach Hour

mit:

Sonata in E minor, BWV 1034 (orig. for flute, arr. Avi Avital) – Avi Avital, mandolin;  Ophira Zakai, theorbo;  Ira Givol, cello

Concerto in D minor, BWV 1052 – Avi Avital, mandolin;  Shalev Ad-El, harpsichord;  Ophira Zakai, theorbo;  Chamber Academy Potsdam

Radio Show mit Aufnahmen: http://www.wgbh.org/programs/The-Bach-Hour–Classical-New-England-803/episodes/Mandolinist-Avi-Avital-and-Gardiners-Motets-40278

Interview NPR

Website Avi Avital


Die CD kann man bei Amazon kaufen (Partnerlink):

Mandoline

Zigeunerweisen – Zwei tolle Mandolinen-Videos aus Japan

Capriccio Zingaresco ジプシー風綺想曲 Ryo Aoyama  Mandolin マンドリン

Das Capriccio Zingaresco von Enrico Marucelli wird hier gespielt von dem jungen Mandolinisten Ryo Aoyama.

google Übersetzung des Textets:

Aufnahme Musashino Shimin Bunka Kaikan Kleiner Saal im 19. Februar 2012
Tadashi Aoyama Dirigent, Ensemblespiel Mandoline Kristall
Aoyama Ryo solo ist 16 Jahre alt zu der Zeit (ein Jahr High School)

Zigeunerweisen / Izumi Toru (Mandolin) , Fujii Yumi (pf)

Playliste Zigeunerweisen

Verschiedene Versionen, gespielt von den Mandolinisten Izumi Toru und Onishi Kozo, dem Mandolinenorchester aus Madeira und dem Beer Sheva Mandolinenorchester aus Israel, …

Weitere Informationen

Kostenlose Noten von Pablo de Sarasate bei IMSLP