Schlagwort: Serenade

Mandoline

Ugo Orlandi – Serenata Veneziana – Barkarolen, Gondellieder und…

Diese CD wurde ca. 1999 aufgenommen. Sie enthält 17 typische italienische Stücke für Mandoline oder Mandola solo oder mit Begleitung von Gitarre oder Klavier, dazu einige Quartette und Quintette. Dabei sind Kompositionen von Raffaele Calace, Carlo Munier, Valentine Abt, Jules Cottin, Giuseppe Pettine, Eduardo Mezzacapo.

Eine schöne CD mit Barkarolen, Gondelliedern und Serenaden aus der Blütezeit der Mandoline um 1900. Wer auf der Suche nach dieser Art von Musik ist sollte sich die CD anhören.

Playliste – Serenata Veneziana – Ugo Orlandi

Website Ugo Orlandi

Discographie von Ugo Orlandi:
http://www.ugo-orlandi.it/LAY008/L00805.aspx?Arg=1002

Werbung: Amazon Partnerlink

Diese CD ist zur Zeit nur als mp3 Version bei Amazon erhältlich:

Serenata Venziana
Ugo Orlandi – Mandoline
Alessandro Bono, Gitarre
Maura Mazzonetto, Piano
Quintetto a Plettro „Raffaele Calace“
Ensemble „Quadro Raro“

Lieblingsstücke

Riccardo Drigo – Die berühmte Serenade aus der Oper…

Ich habe gerade ein neues Archiv mit digitalisierten Noten entdeckt, das Archiv des Niederländischen Rundfunks http://www.muziekschatten.nl/

In diesem Archiv ist mir die Serenade von Riccardo Drigo aufgefallen und ich habe Informationen über diesen Komponisten und Dirigenten und die Serenade zusammengesucht.

Leider habe ich keine ausführliche Biografie in Deutsch gefunden, aber der Beitrag in der englischsprachigen Wikipedia enthält die wichtigsten Informationen.

Drigo wurde 1846 in Padua geboren und hat nach seiner Konservatoriumsausbildung zunächst als Klavierbegleiter gearbeitet. Dadurch kam er zum Dirigieren und er wurde 1878 nach Petersburg berufen. Dort leitete er zunächst die Italienische Oper, 1886 übernahm er dann die Leitung des Kaiserlichen Balletes. Neben seiner Tätigkeit als Dirigent komponierte er regelmäßig ergänzende Stücke für die Ballettaufführungen. Später komponierte er eigene Balletmusiken, eines der bekanntesten Werke von Drigo ist die Musik zu Les Millions de Harlekin aus der die Serenade stammt.

Diese wurde offensichtlich im Original mit Begleitung einer Solo-Mandoline komponiert, so steht es in verschiedenen Quellen. Leider habe ich bisher keine Aufführung mit Mandoline gefunden. Ich habe aber Hinweise gefunden, dass dieses Stück auch von Mandolinenorchestern gespielt wird, und ich habe eine Aufnahme eines Zupfquartetts aus Spanien bei youtube gefunden.

Die Serenade kommt im zweiten Teil des Videos bei ca. 5:30.

Serenade von Drigo – musica de pulso y pua

los millones de arlequin,serenata y aria bach..cuarteto de plectro.

Hier weitere Aufnahmen der Serenade von Drigo. Eine bekannte Bearbeitung des Stückes für Violine und Klavier stammt von Leopold Auer. Die Noten für diese Bearbeitung gibt es bei IMSLP (siehe unten):

Drigo – Serenade – Leopold Auer

http://www.alexanderscherbakov.com Rare live concert recording of a Leopold Auer transcription for violin and piano of the Serenade by Drigo from the Opera „Les Millions de Harleqins“.

Read more „Riccardo Drigo — Die berühmte Serenade aus der Oper „Les Millions de Harleqins“ — Zupfquartet“

Lieblingsstücke

Giuseppe Silvestri – Serenade – Kostenlose Noten für Mandoline…

In der Biblioteca della chitarra e del mandolino habe ich noch ein weiteres interessantes Stück gefunden, die Serenade von Giuseppe Silvestri. Auch dieses Stück ist als Lied oder als Instrumentalstück bei youtube zu finden. Ausserdem habe ich eine historische Aufnahme in der National Jukebox der Library of Congress gefunden.

Hier zunächst die Aufnahme mit dem Duo Zigiotti-Merlante vom Mandolinenfestival in Korea:

만돌린 mandolin 제6회 국제한국만돌린페스티벌 08 Serenade d’autrefois

Duo Zigiotti / Merlante

Als zweites eine Aufnahme mit Akkordeon:

SERENATA di Silvestri.mp4

In der Playlist habe ich diese beiden Videos und Versionen mit Tito Schipa, mit dem Attika Mandolinenorchester aus Griechenland, eine Aufnahme von Oleg Videov mit Mandoline und Klavier und weitere Aufnahmen gesammelt.

Viel Spass mit der Serenade von Giuseppe Silvestri!

Playliste Serenade von Giuseppe Silvestri

Weitere Informationen

 

Lieblingsstücke

Enrico Toselli ★ Berühmte Serenade ★ Kostenlose Noten für…

Auf der Website http://www.justclassicalguitar.com/ habe ich die Noten für Tosellis Serenade Op. 6 für Mandoline und Gitarre entdeckt und mich in den letzten beiden Tagen mit diesem Stück beschäftigt.

Auf der Seite http://www.fabioarmiliato.com/cd-Toselli.htm findet man eine kurze Information über Toselli:

Enrico Toselli? Wer ihn und seine Musik nicht kennt und kein sehr ausführliches Musiklexikon zur Verfügung hat, wird nur schwer etwas über ihn in Erfahrung bringen können. Zu Beginn seiner Karriere wurde Toselli (1883-1926) für sein Können als Komponist und Pianist überall bewundert. Doch dann kam die Liebe dazwischen. Er heiratete die Adlige Luise von Habsburg Lothringen, die rechtmäßig mit dem späteren König von Sachsen verheiratet war. Ein Skandal! Bald wurde Toselli zu Konzerten eingeladen, nur damit seine Frau in der ersten Reihe saß; sie war der Kassenmagnet. Nach der Scheidung konnte er nicht mehr an die früheren Erfolge anknüpfen und wurde vom Publikum vergessen. Mit nur 43 Jahren starb er.

Auf der Seite http://luiseoftuscany.yolasite.com/enrico-toselli.php sind drei Postkarten von der Hochzeit Tosellis mit Luise von Habsburg abgebildet.

Die Serenade von Toselli ist auf jeden Fall auch heute noch ein viel gespieltes Stück. Unzählige Versionen sind bei youtube zu finden. Ich habe überwiegend instrumentale Versionen in meiner Playlist gesammelt. Leider ist bisher kein richtig gute Version mit Mandoline dabei. Es gibt aber auch viele gesungene Versionen dieser Serenade, einige davon habe ich auch in meiner Playlist gesammelt. Benjamino Gigli, Perry Como, Rudolf Schock, Richard Tauber, Jose Carreras, Mario Lanza und viele andere haben die Serenade gesungen.

Hier zuerst eine historische Aufnahmemit dem Violinisten Jan Bleumers:

SERENATA – TOSELLI. PLAYED BY JAN BLEUMERS AND PIERRE PALLA. 78RPM PHILIPS.

THIS IS THE SPECIAL LIVE RECORDING OF JAN BLEUMERS PLAYING THIS BEAUTIFUL SERENADE BY TOSELLI ON THE GRAMOPHONE. THE GRANDSONS WERE ASTOUNDED TO HEAR THAT THEIR GRANDPA WAS ON YOUTUBE. THIS IS THE BEST VERSION OF SERENATA I HAVE EVER HEARD!!
LIFE GRAMOPHONE GIVES MORE DETAILS AND SHARPER TONES!

Eine schöne Bearbeitung der Serenade für Gitarrenorchester mit zwei Solo-Gitarren:

Gitarrenensemble

The VCU Guitar Ensemble performs Serenade, Op. 6 by Enrico Toselli in concert on May1, 2011 at Virginia Commonwealth University. The arrangement is by John Patykula. The soloists are Nathan Mills and Hannah Standiford. The ensemble is directed by John Patykula.

Read more „Enrico Toselli ★ Berühmte Serenade ★ Kostenlose Noten für Mandoline und Gitarre“