Kategorie: Calace

Calace

Calace – Preludien für Mandoline Solo

Die Preludien für Mandoline solo von Raffaele Calace gehören zu den wichtigsten Werken für die Mandoline. Calace hat in diesen Preludien alle Spieltechniken verwendet die auf der Mandoline möglich sind. Wer diese Preludien spielen kann beherrscht die Technik der Mandoline und kann fast alles spielen. Nur wenige haben bisher die kompletten 10 Preludien aufgenommen.

In diesem Beitrag stelle ich die drei Gesamtaufnahmen der Calace-Preludien für Mandoline solo vor.

Gertrud Weyhofen hat die 10 Preludes im Jahr 1996 veröffentlicht. In der folgenden youtube-Playliste kann man diese anhören.

Julien Martineau hat die Preludes im Jahr 2013 aufgenommen. Im folgenden Video spielt er das Prelude No. 1 bei einem Konzert des Philharmonischen Orchesters von Radio France:

Auch die Preludien von Martineau kann man bei youtube finden. Die folgende Playliste enthält die kompletten Preludes.

Auch Detlef Tewes hat die 10 Preludien ebenfalls aufgnommen. Die Aufnahme wurde verbunden mit der Neuausgabe der Preludien bei Edition 49. Die komplette Aufnahme ist im folgenden Video zu hören.

Neben diesen Gesamtaufnahmen gibt es inzwischen sehr viele Videos mit Aufnahmen der Preludien von Calace bei youtube. Dabei kann man einiges Entdecken. In der folgenden Playliste habe ich viele Videos gesammelt: