Kategorie: Gitarre

Gitarre

Emily Remler – Hot Licks für Bepop und Swing…

Bei meiner Suche nach Videos von Jim Hall bin ich auf Videos von Emily Remler gestoßen.

Emily Remler war eine junge amerikanische Jazzgitarristin, die 1990 im Alter von 32 Jahren verstarb.

Im Video Hot Licks – Bebop and Swing Guitar erklärt Emily Remler, wie sie das Metronum zum Üben nutzt. Anders als in der klassischen Musik, wo das Metronom eher die Zählzeiten 1 und 3 angibt, empfiehlt sie für Jazz das Klicken des Metronoms als die 2 und 4 zu hören, also als die Schläge, die typischerweise vom Hi-Hat des Schlagzeugers gespielt werden.

Ich habe das natürlich dann gleich auch mal beim üben ausprobiert und fand es eine interessante Art mit dem Metronom zu üben.

Das Video über das Üben mit Metronom ist aktuell nicht mehr bei youtube zufinden da es geschützt ist, denn die Video-Kurse von Emily Remler sind inzwischen als DVD erschienen.

Ich habe eine Playliste mit Videos mit Emily Remler zusammen gestellt. Viel Spass!

Emily Remler – Playliste

Website allthingsemily.com

Allthingsemily.com ist eine Homepage, auf der alle Informationen zu Emily Ramler gesammelt werden. Hier findet man viele Bilder, Zeitschriftenartikel, Informationen über die von Emily Remler gespielten Instrumente, Transkriptionen, ja sogar Aufnahmen von Unterrichtsstunden, die Joel Turoff von Emily Remler erhielt und das dazugehörige Material gibt es hier. Auch das Booklet für das oben gezeigte Video ist hier zu finden: http://www.allthingsemily.com/


DVDs von Emily Remler (Amazon Partnerlink)

Gitarre

Gitarre lernen mit Andres Segovia

Vor einiger Zeit habe ich die Radiosendungen von Fabio Zanon entdeckt, bei denen er sich mit der Geschichte der Gitarrenmusik beschäftigt. Darunter gibt es auch drei Sendungen über Andres Segovia.

Dies habe ich zum Anlass genommen bei youtube nach interessanten Videos mit Andres Segovia zu suchen.

1965 fand ein Meisterkurs mit Andres Segovia in Spanien statt, bei dem ausgiebig gefilmt wurde. Viele Videos von diesem Meisterkurs sind nun bei youtube zu finden.

Segovia war damals bereits über 70 Jahre alt, man hat den Eindruck, dass er alle Stücke die in diesem Kurs besprochen werden perfekt beherrscht. Immer wieder spielt er kurze Passagen mit und demonstriert, worauf es ihm ankommt. Die musikalische Gesatltung steht dabei immer im Vordergrund, die perfekte Technik wird vorausgesetzt.

Ich bin sicher, dass junge Gitarristen aus diesen Videos auch heute noch einiges lernen können.

Oscar Ghiglia ist wohl der bekannteste Kursteilnehmer in diesen Videos. Er spielt Aria con Variazoni von Frescobaldi

Andrés Segovia (Master Class 1965) with Oscar Ghiglia

Segovia Masterclass

Dante Brenna spielt eine Gigue von Leopols Silius Weiss

Louis Rodrigo spielt Tarantella von M. Castelnuovo-Tedesco

Andrés Segovia (Master Class 1965) with Luis Rodrigo

Read more „Gitarre lernen mit Andres Segovia“