Schlagwort: munier

Allgemein

Munier ❁ Adagio e Rondo ❁ Op. 176 ❁…

Op. 176 von Carlo Munier ist das Adagio e Rondo. Von diesem Stück habe ich eine Aufnahme aus Korea gefunden.

Das Stück ist komponiert für Mandolinenorchester, es gibt aber auch eine Fassung für zwei Mandolinen und Klavier:

 

20051119 Adagio e Rondo (C.Munier)

Carlo Munier – Adagio e Rondo

2005/11/19 – Regular Concert
Soongsil University Mandolin Orchestra
Seoul, Korea

Hier der Anfang des Adagio (1. Mandoline):

Der Anfang des Rondo (1. Mandoline):

 

Viel Spass mit dem Adagio und Rondo von Carlo Munier!

Lieblingsstücke

Carlo Munier ❉ Sweet Melancholy ❉ Douce Mélancoli ❉…

Sweet Melancholy Op. 235 ist in einer Sammlung von vier Stücken von Carlo Munier enthalten. In der Nakano Bibliothek wird die Sammlung als Nelly Album bezeichnet.

Bei den ersten beiden Stücke ist der Titel zunächst in englisch angegeben, darunter stehen die Titel in französisch und italienisch.

Die Stücke im einzelnen sind:

  • Sweet Melancholy ❉ Douce Mélancoli ❉ Dolce Mestizia, Romanza, Op. 235
  • Pretty Little Flower ❉ Petite Fleur Gentille ❉ Fiorillo Gentile, Schottisch, Op. 234
  • Mazurka ❉ Serenata, Op. 188
  • Valzer ❉ Cantabile, Op. 192

Das erste dieser vier Stücke Dolce Mestizia wurde vom Mandolinen und Gitarren Quartet Estudiantina Bergamo aufgenommen.

Mandolin Guitar Quartet Estudiantina Bergamo – C. Munier „Dolce mestizia“

Rassegna „I Lunedì dellEstudiantina“ Suona il Quartetto Estudiantina per la Manifestazione „PIZZICANDO! – MANDOLINO E DINTORNI – Tra Barocco e Novecento“ III Edizione – giugno/luglio 2011.
Omaggio a Carlo Munier nel centenario della morte (1859-1911)
„四重奏,曼陀林和吉他“
„Dolce mestizia“ dalla raccolta „Nelly“
Bergamo Aula Picta, Piazza Duomo Città Alta – 11 luglio 2011
– Marina Ferrari e Chiara Perini, mandolini.
– Mario Rota, mandola.
– Michele Guadalupi, mandoloncello e chitarra.

カルテットマンドリンとギター

Mandolinenorchester

Munier – Carnevale di Venezia – Fantasia Variata für…

Die Werke von Carlo Munier für Mandoline werden häufig gespielt, es gibt eine große Zahl von Videos bei youtube.

Ich habe vor die wichtigsten Werke von Carlo Munier  jeweils in einem Beitrag vorzustellen. Alle Posts werde ich dann in einem Übersichtsbeitrag über Carlo Munier verlinken, sodass man die Beiträge gut finden kann.


Carnevale di Venezia – Fantasia Variata – für Mandolienquartett.

Munier hat Variationen über die bekannte Melodie Der Karneval von Venedig (auch bekannt als “ Mein Hut der hat drei Ecken“) komponiert.

Im Nakano Archiv gibt es eine Version für Mandolinenquartett – 1. und 2. Mandoline, Mandola und Gitarre.

Bei youtube habe ich acht verschiedene Videos gefunden, mit Mandoline und Gitarre, Zupfquintett und Mandolienorchester gefunden. Am besten gefällt mir die folgende Version mit Mandoline und Gitarre:

Carlo Munier – Carnevale di Venezia (LIVE)

Carlo Munier’s Carnevale di Venezia for mandolin & guitar performed by Yann Pistien (guitar) and Mathieu Sarthe-Mouréou (1910 P.Vinaccia Mandolin).
Recorded live on sept 21th 2010, St-Roch Church, Paris.
Thème et Variations sur „le carnaval de Venise“ de Carlo Munier pour mandoline et guitare.
Mandoline : Mathieu Sarthe-Mouréou / Guitare : Yann Pistien
mandoline P.Vinaccia de 1910.
Enregistrement live aux „mardis musicaux de St-Roch“ le 21/09/2010, Eglise St-Roch, Paris 1er.

Eine Version mit einem Zupfquintett aus Japan:

Munier – Carnivale di Venezia: NOVA Plectrum Quintet

Carlo Munier’s „Carnevale di Venezia“ was played by the „NOVA Plectrum Quintet“(mandolin and guitar quintet). This video was from the live performance of Mandolin Orchestra NOVA’s yearly concert held on November 2, 2003. The members of „NOVA Plectrum Quintet“ were Takashi Tomizawa(first mandolin), Masaichi Ono(second mandolin), Keiko Tomizawa(mandola), Sadato Ozawa(mandoloncello), and Masaichi Hasegawa(guitar).

Playlist Carlo Munier – Carnevale die Venezia

Read more „Munier — Carnevale di Venezia — Fantasia Variata für Mandolinenquartett oder Mandoline und Gitarre“

youtube

Love Song (C. Munier) LIVE – Kozo Onishi

Kozo Onishi hat gerade ein neues Video mit einer Aufnahme des Love Song von Carlo Munier bei youtube eingestellt. Dieses Stück ist ein typisches Stück der romantischen, italienischen Mandolinenmusik, und neben dem Capriccio Spagnuolo vielleicht das zweitbeste Stück von Munier.

Unter anderem kommen auch die mehrstimmigen Spieltechniken – Tremolo über ganze Akkorde und zweistimmiges Spiel (Duo Style / staccato Tremolo) vor. Die Aufnahme entstand bei einem Live Konzert 2008, sie gefällt mir sehr gut.

 

 

youtube Kanal von Kozo Onishi mit sehr vielen Videos: http://www.youtube.com/user/Onishikozo

CD-Empfehlung (Amazon Partnerlink):

I Mandolini di Napoli mit Giuseppe Anedda