Kategorie: Band

Band

Punch Brothers – Komplettes Konzert * Debussy – Passepied

Seit Kurzem ist ein komplettes Konzert der Punch Brothers bei youtube zu finden. Das Konzert fand am 25. Juli in Boston im House of Blues statt.

Auf dem Programm standen auch Stücke aus der gerade veröffentlichten neuen CD All Ashore. Besonders aufgefallen in diesem Programm ist mir aber das Stück Passepied, eine Bearbeitung des Klavierstückes von Claude Debussy. Dieses ist im früheren Album der Punch Brothers The Phosphorescent Blues von 2015 enthalten.

Punch Brothers — Live at House of Blues (Full Set)

July 25, 2018 – Five days on the heels of their fifth LP release, All Ashore, Punch Brothers perform live for the third time at House of Blues Boston (second time for Front Row Boston). Adorned with tiki cocktails and Hawaiian leis, the acoustic quintet delivered a set that encompassed both fan favorites as well as performing nearly the entire new album.

Ich habe mir verschiedene Videos von Passepied angesehn.

Hier zuerst einmal eine Klavierfassung von Passepied mit Noten zum mitlesen:

Debussy: Suite Bergamasque – IV. Passepied (Gieseking)

Nun eines der vielen Videos der Punch Brothers von ihrer Bearbeitung. Ich finde es fantastisch mit welcher Präzision die Band spielt, Dynamik, Klangfarben, Tempi – alles stimmt perfekt und macht das Zuhören und zuschauen zu einem Erlebnis.

Front Row Boston | Punch Brothers – Passepied (Live)

Beim Vergleich anderer Videos dieses Stückes von Debussy habe ich auch eine sehr gelungene Bearbeitung für Gitarre solo entdeckt:

Passepied, Suite Bergamasque by C. Debussy (classical guitar arrangement by Emre Sabuncuoğlu)

Weitere Informationen

Noten von Suite bergamasque (IMSLP)

Website Punch Brothers

 

Werbung / Partnerlinks

Unterstützen sie mein Blog! Infos und Partnerlinks hier!

Band

Nickel Creek live beim Newport Folk Festival 2014

Nickel Creek hat beim Newport Festival 2014 ein Konzert gespielt. Dabei wurde Stücke aus der aktuellen CD, aber auch alte Stücke gespielt.

Ein kurzer Ausschnitt ist bei youtube zu finden:

Das komplette Konzert kann man bei npr anhören! Hier der Link:

http://www.npr.org/2014/07/21/333725931/nickel-creek-live-in-concert-newport-folk-2014

Hear Nickel Creek perform as part of the 2014 Newport Folk Festival, recorded live on Saturday, July 26 in Newport, R.I.

Set List
  • „Rest of My Life“
  • „Scotch & Chocolate“
  • „Destination“
  • „The Lighthouse’s Tale“
  • „Smoothie Song“
  • „Reasons Why“
  • „21st of May“
  • „When In Rome“
  • „Anthony“
  • „Ode to a Butterfly“
  • „Hayloft“
  • „The Ledge“
  • „When You Come Back Down“
  • „Somebody More Like You“
  • „The Fox“

Hier noch ein aktuelles Video mit Nickel Creek:

Band

Afenginn – Das Chorprojekt Choirnevale in der Kulturarena in…

Die dänische Band Afenginn hat gerade ein zehnminütiges Video von einer Aufführung ihres Chorprojektes  Choirnevale in der Kulturarena in Jena eingestellt. Kim Rafael Nyberg hat die Musik komponiert, er spielt auch die Mandoline bei Afenginn.

Viel Spass mit diesem ganz besonderen Video!

Afenginn: video of Choirnevale at Kulturarena Jena, Germany. 2013

Afenginn performing the tracks Paxima and Amore Memoriam from their choir-project Choirnevale at Kulturarena Jena, Germany. August 17th 2013 with the Faroese choir MPIRI

Line-up:
Rasmus Krøyer: clarinets
Niels Skovmand: violin
Kim Rafael Nyberg: mandolin / composer
Erik Olevik: cello / bass
Knut Finsud: drums / percussion
Kaare Munkholm: marimba / vibraphone
Mpiri: choir
Troels Bech Jessen: sound / mix
Michael Østerz: lightdesign / scenography

Filmed and edited by Obscura, http://www.obscura.dk

Verwandter Artikel:

Weitere Informationen

Afenginn Interview – MMORPG Radio:

youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/AfenginnTube/videos

Im youtube Kanal findet man die kompletten CDs von Afenginn!

Official site: http://www.afenginn.com

Facebook: http://www.facebook.com/afenginn

Andere Zupfinstrumente

Katzenjammer – Neue CD „A Kiss Before You Go“-…

Vor einer Woche wurde die neue CD „A Kiss Before You Go“ der Norwegischen Frauenband Katzenjammer veröffentlicht. Schon vor zwei Jahren habe ich in meinem Blog über Katzenjammer geschrieben. Inzwischen hat sich das Quartett aus Norwegen toll weiterentwickelt. Und wenn es klappt wird die neue Single die Nr. 1 der SWR3 Charts diese Woche!

Aus diesem Grund habe ich heute aktuelle Videos und weitere Informationen dieses inzwischen in Deutschland  recht bekannten Quartets zusammengesucht.

Es ist wirklich toll was die vier Frauen aus die Bühne bringen, und meistens ist auch eine Mandoline mit dabei, und natürlich auch das Markenzeichen von Katzenjammer, die Kontrabassbalaika mit Katzengesicht. Daneben sind im bunten Wechsel zu hören: Akkordeon, Glockenspiel, Konservendosen und Kochtöpfe mit Kochlöffeln, Waschbrett, Banjo, Mundharmonika, Klavier, Schlagzeug, Trompete, Gitarren, und noch weitere Instrumente.

Die vier Sängerinnen bringen viel Witz und Charme auf die Bühne. Auch der Gesang von Katzenjammer ist sehr überzeugend, zum Beispiel bei Land of Confusion, Gods Great Dust Storm oder Mother Superior.

Viel Spass mit den besten Videos von Katzenjammer aus der letzten Zeit!

Katzenjammer @ Sat1 TV Cherry Pie

Katzenjammer Introduction

Katzenjammer – A Bar in Amsterdam@Inas Nacht (2010-11-25)

Katzenjammer „Land of Confusion“

Playlist Katzenjammer – Aktuelle Videos Sommer 2011

Weitere Informationen

Homepage Katzenjammer mit dem offiziellen Video für „I Will Dance“: http://www.katzenjammer.no/

Unbedingt ansehen – das Video von Core-TV von einem Konzert in der Hamburger Fabrik (eventuell muss man nch auf „Archiv“ klicken um zum Video zu kommen): http://www.core-tv.de/archive/katzenjammer

CORE✮TV April ’11 – Katzenjammer from CORE✮TV on Vimeo.

Interview: http://www.yaez.de/Musik/849-Katzenjammer-Girlgroup-auf-norwegisch.html

Katzenjammer unplugged beim SWR: http://www.swr3.de/musik/Ganz-und-gar-kein-Katzenjammer/-/id=47316/did=1193194/1tuuma4/index.html

Besprechung der neuen CD: http://www.aviva-berlin.de/aviva/content_Music_CDs.php?id=14008

Mein Blog Beitrag über Katzenjammer vom August 2009 (der meistgelesene Beitrag aus meinem Blog!): http://www.gezupftes.de/?p=375

Merken