Konzert – Das Israeli Plectrum Orchestra mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen

Das Israeli Plectrum Orchestra ist seit 2010 immer wieder in Deutschland zu hören. 2010 und 2014 hat es beim Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal mitgewirkt. Es ist in Friedrichweiler im Saarland aufgetreten, und im Kurhaus Bad Boll.

Im vergangenen Jahr gab es ein gemeinsames Konzert des Ensembles mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Thilo Fitzner schreibt darüber im Baden-Württembergischen Zupferkurier:

Die Württembergische Philharmonie Reutlingen und das Israel National Mandolin Orchestra musizierten gemeinsam. Da es für eine solche Besetzung keine Noten gibt, wurden Auftragskompositionen vergeben an die besten israelischen Komponisten, wie Haim Permont, Noam Sheriff und Boaz Ben Moshe. Auch die Klassik kam nicht zu kurz in Form von Tommaso Vitali, Manuel de Falla oder Pablo de Sarasate. Es dirigierten jeweils abwechselnd der Leiter der Reutlinger Philharmoniker Noam Zur und der Israelis Adiel Shmit.

Die kompletten Videos von diesem Konzert kann man bei vimeo finden:

Concert with Israeli plectrum orchestra in Reutlingen

Weitere Videos findet man im youtube Kanal des Orchesters.

Weitere Informationen

youtube Kanal Israeli Plectrum Orchestra

Bericht über das Israeli Plectrum Orchestra (2012) auf der Website des BDZ Baden-Württemberg

Deutsch-Israelische Begegnung – ZO Friedrichweiler

Ensemble auf Weltniveau

Das „Israeli Plectrum Orchestra“ ist ein ganz besonderes Ensemble: 35 junge Juden und Araber musizieren gemeinsam, und das auf Weltniveau. Das Mandolinen-Orchester trat in Bristol für die BBC auf, gastierte auf den großen Bühnen Israels und bei zahlreichen Festivals.

Der baden-württembergische Zupfer-Kurier

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Comments are closed.

free counters