Schlagwort: Konzert

Konzerte

Sarah Jarosz und Cara beim Shrewsbury Folk Festival 2017

Das Shrewsbury Folk Festival findet dieses Jahr vom 24. – 27. August statt. Die Konzerte des Festivals der letzten Jahre wurden gefilmt und sind in voller Länge und ausgezeichneter Qualität bei youtube zu sehen.

Ich habe mir in den letzten Tagen zwei Konzerte von Shrewsbury Folk Festival 2017 angesehen die ich gerne weiterempfehlen möchte.

Sarah Jarosz spielte mit ihrem Trio, dabei spielte sie ihre Oktavmandoline (Mandola), Gitarre, Banjo und Mandoline. Das Programm enthält einige Songs ihres letzten Albums „Undercurrent“. Dieses Album wurde im letzten Jahr mit zwei Grammys ausgezeichnet.

Von der Website:

With her fourth album, Undercurrent, Sarah Jarosz makes a studied departure from her previous records, shifting the emphasis from her skills as a multi-instrumentalist to her songwriting and vocal performance. Undercurrent accentuates the growth and maturity that Jarosz, now 25, has achieved since graduating from New England Conservatory and moving to New York City. The change in approach garnered Jarosz two Grammy Awards in 2017—Best Folk Album for Undercurrent and Best American Roots Performance for “House Of Mercy.” Undercurrent also picked up the award for 2017 Album of the Year from Folk Alliance International.

 

Cara

Cara feiert gerade das 15jährige Bandjubiläum. Im Vordergrund der Band steht Gudrun Walther mit ihre Violine, wirkungsvoll unterstützt durch die Uilleann Pipes von Hendrik Morgenbrodt. Weitere Bandmitglieder sind Kim Edgar aus Edinburgh (Piano, Stimme), Jürgen Treyz (Gitarre) und Rolf Wagels der als einer der besten Bodhran Spieler gilt. Im Konzert von Shrewsbury sind mitreissende Instrumentals und schöne Songs zu hören – ein tolles Konzert!

Weitere Informationen

Website Sarah Jarosz

Sarahs Blog post über das Konzert mit der Setliste: https://sarahjarosz.wordpress.com/2017/08/25/shrewsbury-folk-festival/

Aufnahmen mit Sarah Jarosz bei archive.org

Youtube Kanalk des Shrewsbury Folk Festival

Website Cara

Mandoline und Gitarre

David Grisman und Tommy Emmanuel / David Grisman und…

David Grisman hat mit Tommy Emmanuel eine CD aufgenommen und wird in der nächsten Zeit mit diesem Programm auf Tour gehen. Heute wurden zwei Videos von diesem Duo bei youtube eingestellt, Cinderella’s Fella und Tipsy Gipsy. Dazu gibt es in der folgenden Playliste schon drei Konzertvideos von den beiden.

Vor zwanzig Jahren hat David Grismann ein Konzert mit Tony Rice gegeben, das komplette Konzert mit etwas mehr als 2 Stunden ist ebenfalls bei youtube zu finden:

David Grisman and Tony Rice, Arts and Science Center of Catawba County, Hickory, NC, 10-11-1997 in its entirety, presented by Acoustic Stage

Weitere Informationen

Release of Album Pickin‘

Tommy Emmanuel, CGP and celebrated mandolinist David “Dawg” Grisman have joined forces on a new collaborative album entitled, Pickin’ – available in stores and all digital retailers on Friday, November 3. This marks the first recorded collaboration between these two acoustic titans and arrives on Grisman’s own label, Acoustic Disc. Pickin’ reflects on both Tommy and David’s signature classical, Americana, folk, and roots stylings, but it also artfully merges jazz rhythms, jamming, and unpredictability in the mix.

Mandolinenorchester

Konzert – Das Israeli Plectrum Orchestra mit der Württembergischen…

Das Israeli Plectrum Orchestra ist seit 2010 immer wieder in Deutschland zu hören. 2010 und 2014 hat es beim Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal mitgewirkt. Es ist in Friedrichweiler im Saarland aufgetreten, und im Kurhaus Bad Boll.

Im vergangenen Jahr gab es ein gemeinsames Konzert des Ensembles mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

Thilo Fitzner schreibt darüber im Baden-Württembergischen Zupferkurier:

Die Württembergische Philharmonie Reutlingen und das Israel National Mandolin Orchestra musizierten gemeinsam. Da es für eine solche Besetzung keine Noten gibt, wurden Auftragskompositionen vergeben an die besten israelischen Komponisten, wie Haim Permont, Noam Sheriff und Boaz Ben Moshe. Auch die Klassik kam nicht zu kurz in Form von Tommaso Vitali, Manuel de Falla oder Pablo de Sarasate. Es dirigierten jeweils abwechselnd der Leiter der Reutlinger Philharmoniker Noam Zur und der Israelis Adiel Shmit.

Die kompletten Videos von diesem Konzert kann man bei vimeo finden:

Concert with Israeli plectrum orchestra in Reutlingen

Read more „Konzert — Das Israeli Plectrum Orchestra mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen“

Mandolinenorchester

Das Europäische Jugendzupforchester EGMYO – Arbeitsphase und Konzerte 2016

Im vergangenen Sommer fand im Saarland die Arbeitsphase des Europäischen Jugendzupforchesters EGMYO (European Guitar and Mandolin Youth Orchestra) statt.

Der Bund Deutscher Zupfmusiker hat die Arbeitsphase und die Konzerte dokumentiert, die Videos sind seit einiger Zeit auf youtube verfügbar.

Die Arbeitsphase fand vom 30. Juli – 8. August 2016 in der Europäischen Akademie Otzenhausen (EAO), Deutschland statt.

Die Teilnehmer dieses Orchesters waren etwa 50 junge Mandolinen- und Gitarrenspielerinnen und -spieler aus ganz Europa – von Portugal im Süden bis Schottland im Norden.

EGMYO 2016 – The Movie stellt Teilnehmer, Dozenten, den Solisten Daniel Roth (Akkordeon), Organisation, die Probenarbeit und das Konzertprogramm ausführlich dar. Der Komponist Marcel Wengler erläutert in einem Video seine Komposition Konstellationen die von einigen Spielern als das interessanteste Stück des Programmes bezeichnet wird.

In der zweiten Playliste EGMYO 2016 sind die Videos vom Abschlusskonzert am 7. August 2016 in der Akademie zu sehen, das gesamte Konzert vom Tag davor in Echternach kann man ebenfalls bei youtube finden.

Auf dem Programm standen die folgenden Stücke:

  • Norbert Sprongl (1892-1983) – Tanz-Suite op.103
  • Marcel Wengler (*1946) – Konstellationen und Wedding Dance
  • Luigi Salamon – Latin Bridge
  • Kenji Suehiro (*1979) – Meteorshower
  • Hiromitsu Kagajo (*1961) – Black Out
  • Bernard van Beurden: 4 Movements for Accordion and Mandolin and Guitar
  • Astor Piazzolla: Oblivion für Akkordeon und Zupforchester
  • Dominik Hackner: Danza Cubana
  • Giuseppe Manente: Reverie du Poète (arr. Dominik Hackner)
  • Armin Kaufmann: Mitoka Dragomirna op.62 (arr Vinzenz Hladky)

 

Playliste EGMYO 2016 – The Movie

Read more „Das Europäische Jugendzupforchester EGMYO — Arbeitsphase und Konzerte 2016“