Schlagwort: Venezuela

Bandola

LADAMA – Tolle Musik aus Südamerika – Mit Bandola…

Bei NPR ist mir kürzlich eine Aufnahme mit der Gruppe LADAMA aufgefallen – auf dem Bild habe ich eine elektrische Bandola entdeckt, das hat mich neugierig gemacht.

LADAMA bei NPR

A blend of rhythms and styles from their varying backgrounds, the music of LADAMA crosses musical boundaries and cultural borders. Here they perform songs from their self-titled debut record, including the bombastic „Porro Maracatu“ and a cover of the protest song „Compared To What,“ most famously recorded by Les McCann and Roberta Flack.

LADAMA’s members — Lara Klaus, Daniela Serna, Mafer Bandola and Sara Lucas, along with bassist Pat Swoboda — hail from Brazil, Colombia, Venezuela and the United States. The four young women first collaborated through a U.S. State Department fellowship called OneBeat, where they decided to couple their musical passions with their desires to empower youth and women globally.

Auch bei youtube findet man einige Videos. Besonders gefällt mir dieses Video:

LADAMA | Ladama | TEDxCharlottesville

In diesem Video erzählen die vier Frauen wie sie zusammengefunden haben, was ihre Ziele sind. Sehr gut gefällt mir wie si ab ca. Minute 12 erklären wie ihre Stücke entstehen – ein brasilianischer Rhythmus und ein Rhythmus aus Kolumbien werden kombiniert, das ganze wird dann gleich mit dem Publikum ausprobiert..

Playliste LADAMA

Weitere Informationen

Ladama Project Website

LADAMA bei NPR

Mandoline

Laura Ramirez und Carlos Andrés Quinterno – Mandoline

Die Mandoline ist – neben den heimischen Instrumenten wie Bandola oder Bandola Llanera – auch in Venezuela und Kolumbien ein geschätztes Instrument. In diesem Beitrag möchte ich zwei junge Mandolinenspieler aus Südamerika vorstellen

Laura Ramirez stammt aus Venezuela und ist dort in verschiedenen Ensembles aktiv.

2013 spielte sie zusammenmit dem Ensamble de Cuerdas de la Especialidad de Música de la UNET, unter anderem das Stück Mitoka Dragomirna und Bordel 1900 von Astor Piazzolla.

Beim Festival Andes Sonoros _ Música Venezolana Contemporánea 2016 spielte sie zusammen mit Oriana Sanchez als Duo Camelia.

Carlos Andrés Quinterno stammt aus Kolumbien.

Beim Festival 2017 spielten sie zusammen als Duo. Davon gibt es zwei Videos, unter anderem spielen sie Blackberry Blossom / Apanhei te Cavaquinho.

Viel Spass mit Laura Ramirez und Carlos Andrés Quinterno!

Playliste – Laura Ramirez / Carlos Andrés Quinterno – Mandoline

Weitere Informationen

Biografie Laura Ramirez bei Hello Stage

Folk

Ein Konzert mit dem Duo AREKIPE (Kathy Lasso &…

Ein Konzert mit dem Duo AREKIPE – das sind Ricardo Sandoval und Kathy Lasso – ist seit Kurzem bei youtube zu finden. Bei diesem Konzert hat auch der Gitarrist Matthias Collet mitgewirkt.

Zu hören sind Duos und Trios für Mandoline, Bandurria (oder Bandola Andina) und Gitarre.

Hier ein paar Screenshots von den Videos:

Programm

  • Pasillito (Paulo Triviño)
  • Nostalgia (Gerson Garcia)
  • Señor JOU (Pablo Camacaro)
  • Diablesa (Juan Pablo Ceballos)
  • Por una cabeza (Alfredo Lepera / Carlos Gardel) arr:: R Sandoval
  • El Cruzao (Ricardo Sandoval)
  • Emilia II (Luis A. Calvo)
  • Bacatá (Francisco Cristancho)
  • Entre las sombras (Ricardo Sandoval)
  • A.B.C.D. (León Cardona)
  • Soñar es volar (Ricardo Sandoval)

Playliste Duo Arekipe mit Matthias Collet

Concierto de Duo AREKIPE (Kathy Lasso & Ricardo Sandoval) con Matthias Collet.
Espacio Ronda – Madrid
domingo 26 de abril de 2015.

Ähnliche Artikel in meinem Blog:

Andere Zupfinstrumente

Como Llora Una Estrella – Ein tolles Stück aus…

Vor einigen Wochen war ich mal wieder auf der Suche nach einem Stück für meinen Schüler. Ich suchte bei Mandozine nach etwas geeignetem und druckte mir ein paar Stücke aus. Eines davon hat mir gleich sehr gut gefallen, sodass ich dieses für die nächste Unterrichtsstunde ausgewählt habe.

Es handelt sich um das Stück Como Llora una Estrella von Antonio Carrillo das man hier finden kann:

Die Transkription entstand nach der Aufnahme von John Reischman auf der CD „Travellers“ (zusammen mit Butch Baldassari)

Amazon Partnerlink:

Meine Version dieses Stückes – Como llora una estrella – Mandolinensolo

Es gibt sehr viele Aufnahmen von Como llora una Estrella, in meiner Playliste habe ich viele davon zusammengetragen. Darunter sind auch schöne Versionen für Gitarre von John Williams oder Alirio Diaz:

Hier noch eine besondere Aufnahme – eine Gruppe mit Cuatros in der laut Begleittext 13 Jugendliche mit Down-Syndrom mitspielen.

Como llora una estrella

El Grupo de Cuatros ALASID, integrado por 13 jóvenes con síndrome de Down, uno con discapacidad intelectual por otra causa y tres regulares … all » interpretan, en el Teatro Juárez de Barquisimeto, la pieza musical Como Llora una Estrella, del músico larense Antonio Carrillo. Directora del grupo es la Prof. Fátima de Fernandes. Esa presentación fue durante el bautizo de su primer CD, titulado Despertar.
siehe auch: http://micuatro.com/acordes/2010/02/como-llora-una-estrella-ii/

Weitere Informationen