Schlagwort: Japan

Mandoline

Ensemble Hikari 光 live im SWR-Fernsehen – Denise Wambsganß…

Das Ensemble Hikari 光 hat vor zwei Jahren – am 03. Januar 2014 – live im SWR-Fernsehen in der Sendung „Kaffee oder Tee?“  gespielt.

Nun kann man drei schöne Videos mit den Aufnahmen aus dieser Sendung bei youtube sehen.

Im Ensemble Hikari haben sich Spieler aus Deutschland und Japan zusammengefunden. Das Ensemble möchte vor allem auch Kompositionen für Zupfinstrumente aus Japan in Deutschland vorstellen. So wurden auch alle drei Stücke von japanischen Komponisten geschrieben.

Mitglieder des Ensembles sind Denise Wambsganß (Mandoline), Yasuyoshi Naito (Mandoline), Hirotaka Nozaki (Mandola), Michael Schwitzke (Gitarre) und Leo Ruf (Percussion). Yasuyoshi Naito spielt – wie man gut erkennen kann – bei diesen Stücken ein Instrument mit vier einzelnen Saiten.

„Welcome to Café Mandolin“ von Takashi Yuasa

„Black Rain“ oder „Gefallener Engel“ von Goshi Yoshida

Uraufführung „Hikari 2014“ von Kunisaku Sakai

Read more „Ensemble Hikari 光 live im SWR-Fernsehen — Denise Wambsganß & Yasuyoshi Naito (Mandoline), Hirotaka Nozaki (Mandola)“

Bluegrass

Akira Otsuka spielt Mandoline – Solo-CD „First Tear“ –…

Vor einiger Zeit habe ich das folgende Video im  youtube Kanal des Radiosenders WAMU gefunden, eine komplette Open Mic Show von zwei Stunden Dauer, mit Auftritten von Danny Paisley & The Southern Grass, Gold Heart und Akira Otsuka.

Angeregt durch dieses Video habe ich nach weiteren Informatioenn über Akira Otsuka, seine Band Bluegrass 45, John Duffey und ganz allgemein über Bluegrass in Japan gesucht.

Das Programm der Open Mic Show beginnt mit einem Highlight für Mandolinenspieler – Akiro Otsuka spielt ein Set mit Solostücken für Mandoline. Die meisten der Stücke stammen wohl von seiner neuen CD First Tear.

Akira Otsuka ist ein japanischer Mandolinenspieler der zunächst mit seiner Band Bluegrass 45 in Japan gespielt hat. Diese Band wurde in den 1970er Jahren für einige Konzerte in die USA eingeladen. Das Label Rebel Records nahm einige Alben mit Bluegrass 45 auf. Akira Otsuka entschloss sich später zurück in die USA zu kommen und blieb dort bis heute. Er spielte mit vielen anderen Musikern zusammen, auf seiner Website findet man mehr dazu.

Akiro spielte in diesem Konzert ein schönes Set von Mandolinenstücken auf seiner Mandoline, ein gesonderes Instrument das zuvor John Duffey gehört hatte.

Open Mic: LIVE from WAMU, 6/20/2014

On June 20, WAMU’s Bluegrass Country presented a special live edition of Open Mic featuring performances from Danny Paisley & The Southern Grass, Gold Heart, and Akira Otsuka.

Ich habe einige Informationen über Akiro Otsuka, seine Band Bluegrass 45 und über seine Mandolinen zusammengestellt. Read more „Akira Otsuka spielt Mandoline — Solo-CD „First Tear“ — Bluegrass 45 — Bluegrass in Japan“

Upgrade Mandolin Guitar Baglama Mandolinenorchester

Das Mandolinenorchester Sharon – Chiba – Japan – Videos…

Das Mandolinenorchester Sharon zeigt in seinem youtube Kanal Videos der Konzerte der letzten drei Jahre. Offensichtlich war das Konzert 2010 das erste Konzert des Orchesters. Auf der Website des Mandolinenorchester Sharon findet man wenige Informationen über das Orchester. Wenn ich es richtig verstanden habe handelt es sich um ein Orchester für diejenigen die nach dem Studium nicht mehr im Orchester der Universität spielen können, die Spieler sind zwischen 20 und 43 Jahre alt. Das Orchester ist in der Region Chiba beheimatet.

Besonders gefällt mir die Aufnahme der Auswahl aus dem Musikal Sound of Musik , denn dieses Musical ist mein Lieblingsmusical seit ich die Geschichte der Trapp Family gelesen habe und den Film gesehen habe.

Das Programm enthält ansonsten alles was man typischerweise in den Programmen japanischer Zupforchester finden kann, italienische Klassiker wie Amedeo Amadei, Barockmusik von Vivaldi, moderne japanische Kompositionen von Fujikake und Marumoto, Bearbeitungen von Pop Songs – in diesem Fall eine schöne Bearbeitung von Ebb Tides, und auch Bearbeitungen symphonischer Werke wie die Stücke von Rachmaninoff und Massenet.

Viel Spass mit den Aufnahmen des Mandolineorchester Sharon.

Playliste Mandolinenorchester Sharon

Es handelt sich um reine Audio-Aufnahmen.

1. regelmäßige Konzert 2010.06.12 (Präfektur Chiba Cultural Hall Main Hall)
Dirigent Isao Takano

  • Tanzstil Suite Nr. 2 (Takashi Kubota)
  • Oblivion (Astor Piazzolla)
  • Leidenschaft Kontinent (Taro Hakase)
  • Pastoral Fantasy [2010] (Fujikake Hiroyuki)

Read more „Das Mandolinenorchester Sharon — Chiba — Japan — Videos von den Jahreskonzerten 2010 — 2013“

Mandolinenorchester

Das Mandolinenorchester „Il Mare Mandolin Club“ aus Chiba –…

Das Mandolinenorchester „Il Mare“ aus Chiba in Japan hat gut zwanzig Videos in seinem youtube Kanal. Das Orchester besteht erst seit 2008, das erste Konzert dieses Orchesters fand 2009 statt, die Videos zeigen eine Auswahl an Stücken aus den Konzerten von 2009 bis 2013. Für dieses Jahr ist das sechste Konzert geplant. Ich habe die folgende Playliste mit allen Videos zusammengestellt.

Videos von Mandolinenorchester „Il Mare“ – Chiba

Einige der gespielten Stücke

  • Rome und Julia
  • Godfather II – Immigrant
  • Perl Fisher’s Tango
  • Plein Soleil.太陽がいっぱい
  • Marine Fantasy von Hiro Fujikake
  • The Spirit of Nature von Hiro Fujikake
  • Some Enchanted Evening 魅惑の宵 (R. Rodgers)
  • New Cinema Paradiso Medley
  • Gavotte – Serenade von Amedeo Amedei – „One of the most performed pieces composed for Mandolin orchestra. Performed by IL MARE Mandolin Club, an amateur Japanese mandolin club in Chiba, Japan from its forth regular concert held in 2012. „>One of the most performed pieces composed for Mandolin orchestra.“
  • Suite Spagnuola von Claudio Mandonico
  • Slavischer Tanz Nr. 10 von A. Dvorak
  • Stabat Mater von Hiro Fujikake
  • Fantasia Kyusyu (Hiro Fujikake)
  • Serenate Napolitane von Primo Silvestri – „A lovely Italian piece by Primo Silvestri, arranged for mandolin orchestra. Performed by IL MARE Mandolin Club, an amateur Japanese mandolin club in Chiba, Japan from its fifth regular concert held in 2013. „>
  • Dances for the Mandolin & the Moon (Richard Charlton) – „A fascinating mandolin orchestra work, partly inspired by one of Picasso’s most beautiful cubist works, Girl with a Mandolin, composed in 2005 by Richard Charlton, who is widely recognized as one of Australia’s leading composers and guitarists. Performed by IL MARE Mandolin Club, an amateur Japanese mandolin club in Chiba, Japan from its fifth regular concert held in 2013. „>
  • Song of the Spirit 魂の歌 (Karl Jenkins)
  • Summertime in Venice ベニスの夏の日
  • Stardust スターダスト
  •  So in Love ソー・イン・ラブ

Weitere Informationen