Schlagwort: Japan

Mandolinenorchester

Wheel Song – Kultband „Bump of Chicken“ – Mit…

Vor einiger Zeit habe ich mal wieder einen tollen Popsong aus Japan in einer Bearbeitung für Mandolinenorchester entdeckt. Der Song heisst Song of the Wheel und stammt von der Kultband Bump of Chicken. In der Originalversion wurde bei diesem Song auch tatsächlich eine Mandoline eingesetzt, auch im offiziellen Video des Songs ist die Mandoline zu sehen. Bei Auftritten der Band wird der Mandolinenpart aber von einer Gitarre übernommen.

Hier zuerst die Version mit Mandolinenorchester die ich zuerst entdeckt habe:

車輪の唄 / BUMP OF CHICKEN

PLayliste Bump of Chicken

Das Mandolinendsolo aus diesem Song wird in dem folgenden Video gezeigt.

簡単 BUMP OF CHICKEN/車輪の唄のイントロをフラットマンドリンで弾いてみた

In diesem Video wurde die Mandoline einen Halbton tiefer gestimmt (fis cis gis dis) – offensichtlich wurde für den Song eine tiefer gestimmte Mandoline verwendet. Ein zweites Video desselben youtube Benutzers zeigt das Solo in normaler Mandolinenstimmung – das erfordert aber dass man Lagenspiel benutzt.

Weitere Informationen

Wikipedia (En.) über Bump of Chicken: http://en.wikipedia.org/wiki/Bump_of_Chicken

Website Bump of Chicken: http://www.bumpofchicken.com/

Lesen sie die verwandten Artikel:

Viele weitere Artikel zum Thema Japan:

http://www.gezupftes.de/?tag=japan

Mandoline und Gitarre

Duo Maple – Japanisches Duo mit Italienischer Seele –…

Vor einiger zeit habe ich die Videos des Duo Maple entdeckt, ein Duo mit Mandoline und Gitarre aus Japan das wohl gerne italienische Stücke spielt. Aber auch andere Musik steht auf dem Programm, dabei werden gelegentlich auch japanische Instrumente wie Shamisen und Shakuhachi mit einbezogen, oder das Duo wird durch eine weitere Gitarre, ein Akkordeon, eine Flöte oder sogar einen Dudelsack zum Trio erweitert.

Das Duo besteht aus Yoko Eto (Mandoline) und Shinji Nordtor (akustische Gitarre / Mandola) und wurde wohl 2006 gegründet wenn ich die Informationen von der Homepage richtig deute (google Übersetzung).

Hier nun ein paar ausgesuchte Videos mit dem Duo Maple. Viel Spass!

Core’ngrato von Salvatore Cardillo (1874–1947)

Wikipedia über das Lied Core ’ngrato und den Komponisten Salvatore Cardillo:

Salvatore Cardillo (1874–1947) was the Italian songwriter whose richly scored sentimental Napuletano classic „Core ’ngrato“ („Ungrateful heart“) written in 1911 for Enrico Caruso, has remained a staple of the Italian tenor concert repertoire, having been recorded by Corelli, Domingo, and Pavarotti.

„Core ’ngrato“ is the only famous Neapolitan song to be written in the United States by an Italian immigrant.

Playliste Duo Maple

Weitere Informationen:

Website Duo Maple: http://officemaple.web.fc2.com/index.html

youtube Kanal von Yoko Etoh: https://www.youtube.com/user/mapleyoko/videos

Verwandte Artikel:

Weitere Artikel zum Thema Japan: http://www.gezupftes.de/?tag=japan

Merken

Mandolinenorchester

Das Mandolinenorchester Viva Mandolino aus Japan – Tschaikowski und…

Das Mandolinenorchester Viva Mandolino hat kürlich sein 14. reguläres Konzert in der Kashiwa Shinmin Bunka Hall gegeben.

Das Mandolinenorchester Viva Mandolino kommt aus der Region Abiko City / Kashiwa City in der Provinz Chiba in der Nähe von Tokio.

Zwei Videos von diesem Konzert sind bereits bei youtube verfügbar. Das Orchester wird verstärkt durch Schlagzeug inklusive Pauken und Flöte.

Slawischer Marsch von P. I. Tschaikowski

Ouvertüre No. 3 von Konrad Woelki

In der Playlist habe ich alle Videos des Mandolinenorchester Viva Mandolino aus dem letzten Jahr (Konzerte 11, 12, und 13) zusammengestellt. Darunter sind zwei italienische Lieder mit einem Tenor, aber auch

  • „Gli Orazii ed Curiazii“ – Domenico Cimarosa
  • „Ragtime“ aus der Suite Art Deco
  • ?? aus der Suite Art Deco
  • Foxtrott aus der Suite Art Deco
  • „I Gioielli Della Madonna“ Wolf-Ferrari Composition
  • „Invocazione“ Simone Salvetti Composition
  • „Una furtiva lagrima“ – Gaetano Donizetti Composition – Tenor + Mandolinenorchester
  • Cavalleria Rusticana
  • „Nessun dorma“ – Giacomo Antonio Domenico Michele Secondo Maria Puccini – Tenor: Kohei Ichikawa
  • „Bethlehem“ – A.Amadei
  • Die lustige Witwe „Nr.10 Spielszene und Tanzduett“ – Franz Lehár
  • „Dichter und Bauer“ – Franz von Suppé
  • „Core ’ngrato (Catari, catari)“ – Salvatore Cardillo- Tenor und Mandolinenorchester
  • Ouvertüre No. 3 von Konrad Woelki
  • Slawischer Marsch von P. I. Tschaikowski

Playliste

 

Weitere Videos mit dem Orchester Viva Mandolino im youtube Kanal:

Merken

Mandoline

Zigeunerweisen – Zwei tolle Mandolinen-Videos aus Japan

Capriccio Zingaresco ジプシー風綺想曲 Ryo Aoyama  Mandolin マンドリン

Das Capriccio Zingaresco von Enrico Marucelli wird hier gespielt von dem jungen Mandolinisten Ryo Aoyama.

google Übersetzung des Textets:

Aufnahme Musashino Shimin Bunka Kaikan Kleiner Saal im 19. Februar 2012
Tadashi Aoyama Dirigent, Ensemblespiel Mandoline Kristall
Aoyama Ryo solo ist 16 Jahre alt zu der Zeit (ein Jahr High School)

Zigeunerweisen / Izumi Toru (Mandolin) , Fujii Yumi (pf)

Playliste Zigeunerweisen

Verschiedene Versionen, gespielt von den Mandolinisten Izumi Toru und Onishi Kozo, dem Mandolinenorchester aus Madeira und dem Beer Sheva Mandolinenorchester aus Israel, …

Weitere Informationen

Kostenlose Noten von Pablo de Sarasate bei IMSLP