Schlagwort: London 2013

Weltmusik

London 2013 – Melange – Weltmusik aus dem Mittleren…

In der National Portrait Gallery fand am zweiten Freitag unserer Ferien ein weiteres kostenloses Konzert statt das wir besucht haben. Die Gruppe Melange spielte als Trio mit Cello, Akkordeon und Perkussion.

Melange wurde von der Cellistin Shirley Smart gegründet. Sie hat viele Jahre in Israel gelebt und dort die Musik des Ostens kennen gelernt. Melange spielt Weltmusik aus ganz verschiedenen Regionen in unterschiedlchen Besetzungen, dabei sind neben dem Cello von Shirley Smart auch die Oud und Trompete oder Saxofon zu hören. Bei diesem Konzert trat Melange als Trio mit Cello, Akkordeon und Perkussion auf. Schwerpunkt des Programmes lag auf dem Mittleren Osten und Afrika. Das Programm war sehr abwechslungsreich und hat mir sehr gefallen.

Lamma bada – Melange

Melange live at Hootananny

Neben der Weltmusik des Mittleren Ostens und aus Afrika wie bei diesem Konzert spielt Melange auch Musik aus Südamerika, zum Beispiel argentinischen Tango oder brasilianischen Choro. Ich habe das folgende Video gefunden, in dem Shirley Smart mit dem Bandolimspieler Anselmo Netto zusammen aufgetreten ist, zu hören ist eine Version des Czardas von V. Monti mit stark brasilianischem Einschlag:

Anselmo Netto Quintet @ The Gallery Cafe : Czardas

Anselmo Netto Quintet perform live at the Gallery Cafe on 24th June 2011 Anselmo Netto ; Bandolim Netto Pio : Guitar Shirley Smart : Cello Matheus Nova : Bass Kleyton Macedo : Drums

Playlist Melange + Shirley Smart

Weitere Informationen

Phoenix Theatre - Reklame für Once Rock und Pop

London 2013 – Das Musical „Once“

Bei unserem Urlaub in London mussten wir natürlich auch ein Musical sehen. Wir haben uns für Once entschieden, da uns die Werbung am Theater aufgefallen war und uns auch die Plakate neugierig gemacht hatten.

Das Musical spielt in Dublin, das Bühnenbild zeigt eine Kneipe und ist toll gemacht, durch die Beleuchtung und kleine Umbauten werden die verschiedenen Orte der Geschichte angedeutet. Besonders interessant ist der Spiegel an der Rückseite – dadurch kann man auch einiges sehen was sonst nicht zu sehen wäre.

Schon bevor es los geht spielen die Musiker typisch irische Folk-Musik, aber auch das eine oder andere Stück mit Balkan Einschlag. Dabei sind auch Mandoline, Banjo und Ukulele – und auch das Publikum ist eingeladen auf die Bühne zu kommen und den Musikern von Nahem zuzuhören.

Bilderalbum Musical Once – London

Videos

Once The Musical performs The North Strand

The cast of Once the Musical busking in Leicester Square tube station

Once The Musical perform Falling Slowly

Playlist Once The Musical London

Website Once The Musical London: http://www.oncemusical.co.uk/

Mandolinenorchester

London 2013 – Besuch beim London Mandolin Ensemble –…

Das London Mandolin Ensemble wurde 2012 gegründet. Bereits in den frühen 1970er Jahren hatte es ein London Mandolin Ensemble gegeben, in den letzten Jahren gabe es allerdings nur wenige zupfmusikalische Aktivitäten im Raum London.

London Mandolin Ensemble is a small chamber orchestra of around a dozen musicians and conductor. Our members are keen plucked string players from London and the surrounding areas.

We are pleased to have revived, in name at least, the original London Mandolin Ensemble,
which first met in Petit France and then Pimlico, London, in the early 1970s. Members of this group included Paul Marquis, who studied and worked with virtuoso mandolinist Hugo D’Alton at the Royal Opera House, Covent Garden, and the British composer Eileen Packenham.

Our repertoire covers a wide range of classical music, from early music to contemporary works. Instrumentation is based on the Romantic quartet tradition of mandolin 1, mandolin 2, octave mandola and guitar.

Am Dienstag besuchten wir die Probe des London Mandolin Ensemble. Geprobt wurde das Mandolinenkonzert von Hasse, der Kanon von Pachelbl und zuletzt ein Stück von Eileen Packenham mit vielen chromatischen Läufen. Die Probe wurde von Travis Finch geleitet, der bei Alison Stephens studiert hat. Er leitet auch einen regelmäßigen Workshop für Mandoline der abwechselnd zu den Proben des Ensembles stattfindet.

Seit einigen Jahren wird in London auch ein Mandolinenfestival organisiert, einige Videos davon findet man bei youtube:

Playlist London  Mandolin Festival

Rückblick 1955 und 1949

In früheren Jahren wurde vom BMG mehrere Zupfmusikfestivals veranstaltet, zwei kurze Filme bei British Pathee zeigen Bilder von 1949 und 1955, vor allem sind viele Banjos zu sehen, aber auch einige Mandolinen:

PLENTY OF PLUCK

Musiker von Britain’s Banjo, Mandolin and Guitar Clubs kommen im Red Lion Square mit ihren Instrumenten an. Ein Orchester spielt ‚Mind the Guns‘ geleitet von Phil Barker.

Read more „London 2013 — Besuch beim London Mandolin Ensemble — Travis Finch — BMG Festivals 1949 und 1955“

Orianthi im 100 Club, London Gitarre

London 2013 – 100 Club, Oxford Street – Orianthi…

Am Mittwoch haben wird das Konzert mit Orianthi im 100 Club in der Oxford Street besucht. Zunächst war allerdings Warten angesagt, etwa anderhalb Stunden standen wir in der Schlange bis wir endlich in den Club hinein konnten. Und auch dann dauerte es noch lange bis das Konzert endlich losging.

Orianthi ist eine junge Gitarristin die in Australien aufgewachsen ist, sie hat Carlos Santana und Stevie Vai zusammen gespielt, und spielt richtig guten Gitarrenrock. Seit 2011 spielt Orianthi Gitarre in der Band von Alice Cooper, der kam bei der letzten Zugabe dann auch für Foxy Lady auf die Bühne.

Orianthi and Alice Cooper live @ 100 club London 7th August 2013

Vom Auftritt im 100 Club findet man viele Videos bei youtube, ständig wurden Smartphones in die Höhe gehalten um das Konzert aufzunehmen.

Bilderalbum – Orianthi im Club 100 (London)

Read more „London 2013 — 100 Club, Oxford Street — Orianthi — Mit Special Guest Alice Cooper“