Kategorie: Gitarre

Gitarre

Eddie Lang – Ein Pionier der Jazzgitarre – Mit…

Eddie Lang gilt als der erste Virtuose der Jazz-Gitarre. Er starb mit 30 Jahren an den Folgen einer Mandeloperation. In seiner kurzen Laufbahn spielte er mit Bing Crosby, Joe Venuti, Lonnie Johnson. Es gibt sogar einige Filmausnahmen in denen man Eddie Lang spielen sehen kann. Eddie Lang war als Solist und Begleiter sehr gefragt.

Eddie Lang trat auch unter dem Pseudonym Blind Willie Dunn auf.

Ich habe eine Playliste mit den Aufnahmen von Eddie Lang zusammengestellt.

Playliste Eddie Lang

Wikipedia über Eddie Lang

Eddie Lang (* 25. Oktober 1902 in Philadelphia, Pennsylvania; † 26. März 1933 in New York City, eigentlich Salvatore Massaro) war ein US-amerikanischer Jazz-Musiker. Er gilt als der erste Virtuose der Jazz-Gitarre und trug zu seiner Zeit den Titel „Mr. Guitar“.

Biographie von Eddie Lang bei redhotjazz.com

Eddie Lang was the first Jazz guitar virtuoso. A boyhood friend of Joe Venuti, Lang took violin lessons for 11 years but switched to guitar before he turned professional in 1924 with the Mound City Blue Blowers. He was soon in great demand for recording dates, both in the jazz world and in pop settings. His sophisticated European sounding chord patterns made him a unique accompanist, but he was also a fine soloist.

 

Gitarre

Hans Brüderl – Conversation – Around „mi“ – Duos…

Vor vielen Jahren habe ich das Heft conversation – grooving duets for two guitars von Hans Brüderl für ein Zupfmusikmagazin besprochen. Schon damals hatte ich vor diese Stücke auch einmal in der Besetzung mit Mandoline und Gitarre auszuprobieren. Nun habe ich vor einiger Zeit damit begonnen mit Hilfe eines Loopers Duette mit mir selbst zu spielen und für youtube aufzunehmen, und so habe ich es endlich auch geschafft einige der Sätze aus dem Heft aufzunehmen.

Die Stücke im Heft conversation bewegen sich stilistisch von Pop, Jazz, Folk bis hin zum Bossa. Die Rhythmen sind teilweise komplex, wenn man sie einmal kapiert hat sind die Stücke aber nicht allzuschwierig. Die Oberstimme ist meistens melodisch ohne viele Doppelgriffe und Akkorde sodass man diese auch gut auf der Mandoline oder Mandola spielen kann. Die zweite Stimme besteht oft aus Akkorden in typisch brasilianischen oder jazzigen Akkordzerlegungen. Auf der Begleit-CD kann man alle Stücke anhören und auch die einzelnen Stimmen separat abspielen sodass man diese gut zum Üben verwenden kann. Am Ende des Heftes gibt es außerdem viele nützliche Tipps und Vorübungen zu den Stücken die beim Erarbeiten helfen.

Hans Brüderl ist Professor für Gitarre und Alte Musik an der Universität Mozarteum in Salzburg. Die Bereiche Alte Musik und Lautenmusik sind neben der Ausbildung von Gitarristen sein Schwerpunkt. Er hat eine Reihe von Werken für Gitarre und Gitarrenensembles komponiert die von vielen Gitarristen gerne gespielt werden. Besonders sein Stück Around „mi“ hat sich zu einem beliebten Stück für Wettbewerbe von Gitarrenensembles entwickelt. Dementsprechend findet man auch viele Aufnahmen bei youtube.

Seine Stücke machen viel Spass beim Spielen und Zuhören, und in vielen Fällen ließe sich auch gut eine Mandoline in ein Gitarrenensemble einbinden.

Playliste Around „mi“ und andere Gitarrenstücke von Hans Brüderl

Folgende Werke sind zu hören: Around „mi“, Octopus, Cherokee, El Nino, Beelzebub

Playliste Hans Brüderl – conversation

Bisher sind folgende Stücke in der Playliste enthalten:

Just a Song (Mandoline + Gitarre), Ticket to Rio (Mandoline + Gitarre), Blue Shadow (zwei Gitarren), Bailarina (Mandoline / Mandola und Gitarre), Easy Going (Mandola und Gitarre)

Weitere Informationen

Website Hans Brüderl


Noten von Hans Brüderl bei Amazon (Partnerlink)

Bossa Nova

A Ra – Der Frosch – Bossa Nova von…

In einem Fakebook mit Brasilianischer Musik ist mir ein Stück aufgefallen weil es auf den ersten Blick sehr eintönig aussah – die Melodie besteht aus gerade mal 4 verschiedene Noten. Das Stück heisst A Ra (Der Frosch) und wurde von João Donato komponiert.

Das Stück war wohl zunächst ein Instrumentalstück (mit dem Titel O Sapo), später wurde hat Caetano Veloso einen richtigen Text dazu geschrieben, seither heisst das Stück A Ra. Schon 1968 wurde das Stück von Sergio Mendes & Brasil ’66 (LP Look around) gespielt, hier eine Fernsehaufnahme aus dieser Zeit:

Beim Hören verschiedener Aufnahmen fand ich es sehr interessant dass die einfache Melodie wohl dazu anregt über die Harmonien und die Melodie zu improvisieren – dabei sind einige ganz tolle Versionen entstanden. Ich habe eine Playliste mit meinen Lieblingsvideos zusammengestellt. Dabei sind auch zwei Videos die gut zeigen wie die Gitarrenbegleitung zu A Ra gespielt wird.

Playliste A Ra

Weitere Informationen

Wikipedia über João Donato

Diskussion in einer google gruppe über den Song A Ra

Kostenlose Noten auf der Website swiss-jazz.ch

Illustration aus dem folgenden Buch (archive.org):

The frogs o’Poolo; von Crowell, Joshua F. (Joshua Freeman)

Gitarre

Martin Gitarren – Fabrikbesichtigungen und die Ballade von der…

Seit 1833 gibt es die die Firma Martin & Co., damit gehört Martin zu den ältesten Gitarrenbaufirmen der Welt. Christian Friedrich Martin (1796-1873) stammte aus Markneukirchen. Er erlernte den Gitarrenbau bei seinem Vater und ging anschließend nach Wien um bei Johann Georg Stauffer  eine Lehre zu machen.

Im Jahr 1833 wanderte er in die USA aus und baute dort zunächst Gitarren in der Tradition von Stauffer. Er übernahm nach und nach Elemente vom spanischen Gitarrenbau und entwickelte so seine eigenen Gitarrenmodelle die er erfolgreich verkaufte. Wer sich für die Geschichte der Gitarren von C. F. Martin interessiert dem kann ich das Buch „Inventing the American Guitar: The Pre-Civil War Innovations of C. F. Martin and His Contemporaries“ sehr empfehlen!

Im 20. Jahrhundert wurden lautere und größere Gitarren gesucht die mehr Durchsetzungsvermögen hatten. So wurde das Dreadnought-Modell entwickelt das seither als die beliebteste Gitarre von Martin gilt. Die Geschichte der Dreadnought ist in dem Film der Firma Martin „The Ballad of the Dreadnought“ zu sehen.

The Ballad of the Dreadnought

https://vimeopro.com/user48581009/the-ballad-of-the-dreadnought

(In dem Film gibt es auch viele tolle historische Fotos mit Gitarren und Mandolinen. Wenn ihr den Film in mehreren Teilen sehen wollt ein kleiner Tipp: Wenn man auf „Vollbild“ schaltet wird ein Fortschrittsbalken sichtbar mit dem man im Video an eine beliebige Stelle springen kann)

Videos über die Martin Gitarrenfabrik und die Herstellung der Gitarren bei Martin gibt es viele – ich habe eine lange Playliste zusammengestellt. Am Anfang der Liste gibt es gute Videos von Musician’sFriend die ich alle schon angesehen habe. Weitere Videos werde ich nach und nach ansehen und die besten Videos an den Anfang der Liste verschieben.

Martin Factory Tour Videos (Playliste)

Read more „Martin Gitarren — Fabrikbesichtigungen und die Ballade von der Dreadnought Gitarre — Christian Friedrich Martin“