Kategorie: Duo

Duo

Duos für Zwei Mandolinen – Die Besten Tipps

Vor einiger Zeit wurde ich gefragt welche Duos für zwei Mandolinen ich empfehlen kann. Darum habe ich mich auf die Suche nach Informationen gemacht. In diesem Blogbeitrag habe ich das wichtigste zusammengestellt.

Musik für zwei Mandolinen wird deutlich seltener aufgenommen als Musik für Mandoline und Gitarre. Auch Noten für diese Besetzung sind eher rar. Das finde ich doch etwas verwunderlich.

Klassische Mandolinenduos gibt es wenige. Am bekanntesten dürfte das Duo mit Caterina Lichtenberg und Mike Marshall sein. Carlo Aonzo hat mit Brian Oberlin zusammen gespielt. Mike Marshall spielte auch Duos mit Chris Thile und mit den Bandolimspielern Hamilton de Holanda oder Danilo Brito.

Viele Stücke für Melodieinstrument und Begleitung lassen sich als Mandolinenduo spielen indem die zweite Mandoline die Akkorde übernimmt oder eine zweite Stimme zur Melodie improvisiert oder ausarbeitet. In meiner Playliste findet man einige Beispiele solcher Stücke.

Literaturliste Mandolinenduo beim BDZ.

Auf der Website des Bundes Deutscher Zupfmusiker findet man verschiedene Literaturlisten für Mandoline. Dort gibt es auch eine Zusammenstellung von Duos für zwei Mandolinen.

Playliste mit Mandolinenduos

In dieser Playliste sammle ich Videos mit Mandolinenduos aus Klassik, Bluegrass, Folk und Choro. Sie soll als Anregung dienen.

Duo Galante – Musik für Mandoline – Playliste 

Caterina Lichtenberg und Silke Lisko haben eine CD mit Duos für zwei Mandolinen oder Mandoline und Mandola aufgenommen. Neben Duos aus dem 18. Jahrhundert wurden auch Duos von Calace und Munier aus dem romantischen Mandolinenrepertoir aufgenommen. Die komplette CD ist auch bei youtube als Playliste verfügbar.

Mandolinenduos findet man in verschiedenen Mandolinenschulen aus der Zeit um 1900. Die Schule von Cristofaro enthält immer wieder Duos für Lehrer und Schüler. Besonders gut gefallen mir die Duos in der Schule von Janvier Pietrapertosa. Auch in anderen Mandolinenschulen findet man immer wieder Duos für zwei Mandolinen. Viele Mandolinenschulen sind kostenlos erhältlich – Infos und Downloads findet man auf MandoIsland.

Weitere Literaturlisten und Lehrpläne für Mandoline: Linksammlung Lehrplan Mandoline

Domra Duo – Das Duet Oliver spielt Duos auf zwei Domras. Diese Duos könnten gut als Anregung für Mandolinenduos dienen.

Duet Oliver – Domra Duo


Weitere Informationen

Duos für zwei Mandolinen in der Petrucci Library (IMSLP) – kostenlose Noten
In der Petrucci Library findet man auch viele Noten für zwei Violinen oder zwei Flöten die sich auch auf zwei Mandolinen spielen lassen.

Stücke für zwei Mandolinen bei Trekel

Auf der Seite flutetunes.com findet man kostenlose Noten für Flöte. Hier findet man auch viele Duette für zwei Flöten; die Noten für mehr als 650 Duos findet man in der Kategorie für zwei Flöten 

Linksammlung Mandolinenduo

Bluegrass

Die Louvin Brothers – Charlie und Ira Louvin –…

Vor einigen Tagen habe ich beim NPR eine Sendung mit Charlie Louvin angehört – World Cafe Looks Back: Country And Bluegrass. Die Louvin Brothers waren zwischen  1955 und 1963 sehr bekannt, Ira Louvin spielte die Mandolie und Charlie spielte Gitarre. Aber vor allem der zweistimmige Harmoniegesang der beiden Brüder war toll.

Das Interview beim NPR stammt von 2007 als Charlie Louvin gerade eine neue CD mit Liedern im klassischen Stil der Louvin Brothers veröffentlicht hatte. Einer der bekanntesten und meistgewünschten Songs der Louvin Brothers – Knoxville Girl – ist in der Sendung auch zu hören.

Hier der Link zur Sendung:

http://www.npr.org/2011/10/11/141233587/world-cafe-looks-back-country-and-bluegrass

Ich habe drei Videos aus den 50er Jahren  mit den Louvin Brothers ausgewählt. Wie man sieht spielt Ira Louvin gerne eine Gibson A Mandoline mit ovalem Schalloch. Auf dem Bild beim NPR ist er mit einer Gibson F4 Mandoline zu sehen, das F Modell mit ovalem Schalloch. Ira ist leider schon 1965 bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Louvin Brothers – I Don’t Believe You’ve Met My Baby (1956)

Louvin Brothers – I Don’t Believe You’ve Met My Baby

In many people’s opinion, and it’s hard to argue the point, the greatest country music duet to ever exist. Charlie and Ira Louvin done so much to perfect country harmony. Their switching of parts in a song is incredible!!! If you ever want to know what duet harmony is all about, these two brothers can show you how it’s done. Born and raised on the Sand Mountain plateu of Northeast Alabama, these two men become country music favorites on records and radio. They became members of the Grand Ole Opry in 1955 and had many hits. The Louvin Brothers disbanded in 1963, with each going their seperate ways.Tragically, Ira was killed in an automobile accident in 1965 forever ending the hope and chance of the two ever reuniting. Still very popular today, Charlie Louvin continues on. The love of the music of the Louvin Brothers will never die.

The Louvin Brothers Love Thy Neighbor

Read more „Die Louvin Brothers — Charlie und Ira Louvin — Singende Brüder mit Mandoline & Gitarre“

Duo

Mandoline und Ukulele – Ein Duo aus Japan

Vor kurzem habe ich dieses Duo bei youtube entdeckt, zwei junge Frauen aus Japan die Duos mit Ukulele und Mandoline spielen.

Besonders witzig ist, dass sie für jedes Video eine passende Umgebung aufbauen, auf dem Tisch an dem sie spielen steht ein Spielzeug oder eine besondere Pflanze, oder ein Drink wie in diesem Video:

Ukulele × Mandolin – MOLIENDO CAFE (コーヒールンバ)

Ukulele × Mandolin – 島人ぬ宝

ウクレレとマンドリンでビギンの「島人ぬ宝」を練習。
BEGIN „Shimanchu nu Takara(=Treasure)“ on the ukulele and mandolin.
Wish to keep our „treasures“ on this islands eternally….

Playliste

Weitere Informationen

youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/HoneyUmeboshi

Merken

Duo

Thebes – Ein tolles Mandolinenstück von Norman Blake

Ich habe gerade eine Aufnahme udn ein Video meines aktuellen Lieblingsstückes Thebes von Norman Blake gemacht.

Ich habe eine Mehrspuraufname (mit der kostenlosen Audacity Software) gemacht und dazu ein Video aufgenommen. Dabei habe ich ein bisschen mit den Effekten von meiner Video Software herumexperimentiert – ich denke das Video ist ganz gut gelungen.

Thebes – Great Mandolin Tune by Norman Blake

Die folgende Playliste mit Aufnahmenn von Norman Blake beginnt mit der originalen Fassung von Thebes:

Playlist Norman and Nancy Blake

Weitere Informationen

Wikipedia über Norman Blake (deutsch): http://de.wikipedia.org/wiki/Norman_Blake

Wikipedia über Norman Blake: http://en.wikipedia.org/wiki/Norman_Blake_%28American_musician%29

Frühere Beitrag über Norman Blake: http://www.gezupftes.de/?p=5027

Previous post about Norman and Nancy Blake: http://www.mandoisland.com/?p=2876

<h2>Playlist Norman and Nancy Blake</h2>
<object width=“480″ height=“385″><param name=“movie“ value=“http://www.youtube.com/p/A256BF42FA4E0AFF?hl=de_DE&amp;fs=1″ /><param name=“allowFullScreen“ value=“true“ /><param name=“allowscriptaccess“ value=“always“ /><embed type=“application/x-shockwave-flash“ width=“480″ height=“385″ src=“http://www.youtube.com/p/A256BF42FA4E0AFF?hl=de_DE&amp;fs=1″ allowscriptaccess=“always“ allowfullscreen=“true“></embed></object>
<h2>Additional Infos</h2>
Wikipedia about Norman Blake: <a href=“http://en.wikipedia.org/wiki/Norman_Blake_%28American_musician%29″ target=“_blank“>http://en.wikipedia.org/wiki/Norman_Blake_%28American_musician%29</a>