Schlagwort: Mandoline

Andere Zupfinstrumente

Mikhail Litvin and Stas Venglevski – Mandoline und Akkordeon

Einige interessante Videos habender Domraspieler Misha Litvin und der Akkordeonspieler Stas Venglevski aufgenommen. Das Programm enthält Kompositionen von Stas Venglevski und bekannte Stücke wie die Schiwago-Melodie.

Hier ein Video von einem Auftritt beim Milwaukee Mandolin Orchestra:

Stas Venglevski (Bayan) and Mischa Litvin (Domra) play „Rondo“ and „Two Step“.

Playliste Stas Venglevski / Misha Litvin (Domra / accordion)

Weitere Informationen

youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/Mitch0321

CD Besprechung Russian Fantasy

Website Stas Venglevski

musicaneo Site von Stas Venglevski – Noten

Mandoline

Die Mandoline – Vergleich verschiedener Modelle

Mandolinen gibt es in ganz verschiedenen Bauformen, je nachdem zu welcher Zeit und in welchem Land diese gebaut wurden. In diesem Beitrag möchte ich die verschiedenen Mandolinen vorstellen die ich bereits für youtube Videos verwendet habe. Dazu gibt es ein Bilderalbum und weitere Informationen.

Bauformen der Mandoline

Im Barock gab es bereits Mandolinen die man am ehesten als Sopranformen der Laute ansehen kann. Professionelle Mandolinenspieler benutzen auch heute wieder Nachbauten der Barockmandoline wenn sie Musik des 18. Jahrhunderts spielen.

Neapolitanische Mandoline Anfang des 20. Jahrhunderts

In Italien entstanden im 18 und 19. Jahrhundert die neapolitanische Mandoline und die römische Mandoline. Diese wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Italien, Frankreich, Deutschland und vielen anderen Ländern sehr populär und die Instrumente wurden in großen Fabriken in großer Zahl hergestellt. Im frühen 20. Jahrhundert wurden vielfach auch flache Bauformen gebaut. Diese werden oft als „portugisisches Modell“ bezeichnet. Read more „Die Mandoline — Vergleich verschiedener Modelle“

Mandoline

Alon Sariel – telemandolin – Neue CD mit Werken…

Alon Sariel ist Mandolinenspieler, Lautenist, Dirigent und Lehrer mit einem vollen Terminplan. Vor einigen Tagen ist seine neue CD telemandolin erschienen die er zusammen mit seinem Ensemble Concerto Foscari aufgenommen hat. Die CD ist dem Komponisten G. Ph. Telemann gewidmet der vor 250 Jahren gestorben ist.

Alon Sariel – Mandolinist – Conductor – Lutenist (Screenshot von der Website)

Alon Sariel ist ein ausgezeichneter und vielseitiger Musiker, der immer wieder tolle Ideen für seine Projekte hat.  Vor einigen Jahren hat er zusammen mit Joe Brent eine CD mit Werken von John Dowland, bearbeitet für zwei Mandolinen aufgenommen. Seine Aufnahme der Chaconne von J. S. Bach gehört zu den besten Interpretationen dieses Werkes auf der Mandoline. Mit dem Ensemble PRISMA in dem er die Laute spielt gewann er 2015 den 1. Preis beim Internationalen Heinrich Ignaz Franz Biber Wettbewerb in Österreich. Read more „Alon Sariel — telemandolin — Neue CD mit Werken von Teleman, C. Ph. E. Bach“

Fotos und Postkarten

Mandoline mit Seitenlöchern – Bilderalbum – Ähnlichkeit mit Weymann…

Ich habe eine neue Kamera und möchte die Instrumente die ich besitze nach und nach in Bilderalben präsentieren.

Den Anfang macht diese Mandoline ohne Herstellerangabe, ich nenne sie Mandoline mit Seitenlöchern.

Read more „Mandoline mit Seitenlöchern — Bilderalbum — Ähnlichkeit mit Weymann Mandolinen aus Philadelphia“